Wenn Sie an Ihrem Windows-10-PC arbeiten, taucht aber ein Blauer Bildschirm plötzlich auf, der einen Fehler mit einem Stillstandcode WDF_VIOLATION berichtet? Keine Panik. Es ist eigentlich leichter, diesen Fehler zu beheben, als Sie gedacht haben. Dieser Beitrag zeigt Ihnen Schritt für Schritt, welche Maßnahmen Sie dazu ergreifen können.

Was ist WDF_VIOLATION?

WDF steht für Windows Driver Frameworks und ist eine Reihe von Microsoft-Tools und -Bibliotheken, die bei der Erstellung von Gerätetreibern für Windows 2000 und spätere Windows-Versionen helfen. Die Meldung WDF_VIOLATION gibt an, dass Windows einen Fehler in einem Rahmenstruktur-basierten Treiber gefunden hat.

Dieses Problem kommt nach der Ermittlung bei HP-Benutzern häufiger vor. Laut HP wird dieser Fehler durch ein Windows-Update KB4464330 verursacht.


Probieren Sie diese Lösungen aus:

  1. Ihren fehlerhaften HP-Tastatur-Treiber entfernen
  2. Ihre fehlerhaften Gerätetreiber aktualisieren
  3. Ihre Systemdateien überprüfen und reparieren
  4. Eine Treiberüberprüfung über Windows 10 durchführen
  5. Eine Systemwiederherstellung durchführen
Um die aufgeführten Lösungen durchzuführen, ist es erforderlich, dass Sie sich bei Windows 10 auf Ihrem betroffenen PC anmelden. Falls Sie Ihren PC nicht normal neu starten können, wechseln Sie Ihr Windows in den abgesicherten Modus, dadurch können Sie mit diesen Lösungen fortfahren.

Lösung 1: Ihren fehlerhaften HP-Tastatur-Treiber entfernen

Wie bereits erwähnt, tritt der Fehler WDF_VIOLATION bei HP-Benutzern häufiger auf, weil der HP-Tastatur-Treiber mit einigen Windows-10-Versionen inkompatibel ist.

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie den Treiber entfernen. Also, wenn Sie einen HP-Computer verwenden, lesen Sie weiter. Sonst fangen Sie mit der zweiten Lösung an.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + S.

2) Tippen Sie in die Suchleiste cmd ein.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Suchergebnis Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen aus.

3) Falls ein Fenster von Benutzerkontensteuerung auftaucht, klicken Sie einfach auf Ja.

4) Geben Sie in der Eingabeaufforderung C: ein und drücken Sie die Eingabetaste.

5) Geben Sie cd C:\Windows\System32\drivers ein und drücken Sie die Eingabetaste.

cd C:\Windows\System32\drivers

6) Geben Sie ren HpqKbFiltr.sys HpqKbFiltr.sys.bak ein und drücken Sie die Eingabetaste.

ren HpqKbFiltr.sys HpqKbFiltr.sys.bak

7) Schließen Sie das Fenster von Eingabeaufforderung und klicken Sie auf Weiter.

8) Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob Ihr Computer funktionstüchtig läuft.


Lösung 2: Ihre fehlerhaften Gerätetreiber aktualisieren

Da es sich beim Fehler WDF_VIOLATION um Treiber-Fehler handelt, ist die Aktualisierung Ihrer Gerätetreiber ein praktischer Weg zur Beseitigung des Problems. Dazu gibt es zwei Optionen für Sie.

Manuell: Sie können selbst von der Website des Herstellers Ihrer Geräte neueste Treiber downloaden und installieren. Dafür brauchen Sie natürlich die Zeit und Geduld, sowie Computerkenntnisse.

Automatisch: Mit Driver Easy Pro brauchen Sie nur zwei Mausklicks, die Aktualisierung aller fehlerhaften Treiber auf Ihrem PC zu vollbringen:

Driver Easy ist ein Tool, das die fehlerhaften und veralteten Treiber auf Ihrem PC automatisch erkennen sowie die neuesten herunterladen und installieren (mit der Pro-Version) kann.

Sie erhalten mit der Pro-Version von Driver Easy volle Unterstützung sowie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt problematische Treiber.

3) Klicken Sie auf Aktualisierung neben dem Gerät, dessen Treiber Sie aktualisieren möchten. Ein neuster Treiber dafür wird automatisch heruntergeladen und installiert. (Mit der Gratis-Version müssen Sie die Installation aber manuell schaffen.)

Oder klicken Sie mit der Pro-Version einfach auf Alle aktualisieren, dadurch wird alle Arbeit zum Download und zur Installation aller problematischen Treiber von Driver Easy automatisch erledigt. (Sie werden aufgefordert, die Gratis-Version auf die Pro-Version upzugraden, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken.)

Driver Easy Pro bietet umfassenden technischen Support. Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseres Support-Team von Driver Easy unter support@drivereasy.com.

4) Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob Sie den Fehler erfolgreich behoben haben.


Lösung 3: Ihre Systemdateien überprüfen und reparieren

Wenn es auf Ihrem Bluescreen noch eine Information mit einer beschädigten Datei steht, die mit .sys endet (z.B. ucx01000.sys), hilft dann das Systemdatei-Überprüfungsprogramm.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + S.

2) Tippen Sie in die Suchleiste cmd ein.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Suchergebnis Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen aus.

3) Falls ein Fenster von Benutzerkontensteuerung auftaucht, klicken Sie einfach auf Ja.

4) Geben Sie sfc /scannow ein und drücken Sie anschließend die Eingabetaste. (Dieser Vorgang kann einige Zeit dauern.)

sfc /scannow

5) Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob der Fehler WDF_VIOLATION nicht mehr angezeigt wird.

Falls das Programm Ihre problematischen Systemdateien nicht automatisch reparieren kann, können Sie diese Anleitung von Microsoft nachschlagen, um das Problem zu lösen.

Lösung 4: Eine Treiberüberprüfung über Windows 10 durchführen

Das Tool Driver Verifier ermöglicht es Ihnen, eine Treiberüberprüfung unter Ihrem Windows-System durchzuführen. Dadurch wird der problematische Treiber, der für den Fehler WDF_VIOLATION verantwortlich ist, lokalisiert und dann vom Windows automatisch repariert. So aktivieren Sie es:

Bevor Sie eine Treiberüberprüfung vornehmen, legen Sie eine Sicherheitskopie von Ihren wichtigen Dateien zuerst ab, um einem Datenverlust vorzubeugen.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + X. Wählen Sie Windows PowerShell (Administrator) aus.

2) Wenn ein Fenster von Benutzerkontensteuerung auftaucht, klicken Sie einfach auf Ja.

3) Tippen Sie Verifier hinein und drücken Sie die Eingabetaste.

4) Wählen Sie im Treiberüberprüfung-Manager Standardeinstellungen erstellen aus und klicken Sie auf Weiter.

5) Wählen Sie Alle auf diesem Computer installierten Treiber automatisch wählen aus.

Klicken Sie dann auf Fertig stellen. Die Überprüfung wird dann gestartet.

6) Nachdem der Erkennungsvorgang abgeschlossen ist, befolgen Sie einfach die Anweisungen, um den Fehler WDF_VIOLATION zu beheben.

7) Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob der Bluescreen-Fehler nicht mehr auftritt.


Lösung 5: Eine Systemwiederherstellung durchführen

Eine Systemwiederherstellung ist echt eine Rettung für diesen Fehler, denn der Fehler WDF_VIOLATION kommt häufig nach einer Treiberinstallation oder einem Windows-Update vor. Sie können also Windows 10 ohne Datenverlust auf einen früheren Zeitpunkt zurücksetzen, zu dem alles in Ordnung war.

Vor der Systemwiederherstellung, stellen Sie zuerst sicher,dass es schon Wiederherstellungspunkte auf Ihrem Computer gibt. Außerdem wird es Ihnen sehr empfohlen, eine Sicherheitskopie Ihrer wichtigen Dateien zum Schutz vor zufälligem Datenverlust zu machen.

1) Klicken Sie links unten auf dem Desktop auf Start und dann auf Ein/Aus.

Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und wählen Sie Neu starten aus.

2) Klicken Sie auf dem eingeblendeten Bildschirm auf Problembehandlung.

3) Klicken Sie auf Erweiterte Optionen.

4) Wählen Sie System wiederherstellen aus.

5) Wählen Sie Ihr Konto aus, um fortzufahren.

6) Geben Sie Ihr Kennwort für Ihr Konto ein, wenn Sie eins haben. Klicken Sie auf Fortsetzen.

5) Lesen Sie die Anweisungen im neuen Dialog. Wählen Sie entweder Empfohlene Wiederherstellung, wenn Sie die angegebene Änderung rückgängig machen möchten, oder Anderen Wiederherstellungspunkt auswählen aus.

Klicken Sie auf Weiter.

Wenn es keiner Wiederherstellungspunkt in diesem Dialog empfohlen wird, klicken Sie einfach auf Weiter.

6) Wenn Sie Anderen Wiederherstellungspunkt auswählen auswählen, haken Sie Weitere Wiederherstellungspunkte anzeigen an und wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt aus, zu dem der WDF_VIOLATION nicht auftrat.

Klicken Sie auf Weiter.

Sonst springen Sie zum Schritt 7).

7) Klicken Sie auf Fertig stellen.

8) Klicken Sie auf Ja, um die Systemwiederherstellung zu starten.

9) Nach dem Vorgang wird Ihr PC automatisch neu starten. Prüfen Sie, ob der Bluescreen-Fehler beseitigt ist.


Haben Sie jetzt den Fehler WDF_VIOLATION erfolgreich beseitigt? Geben Sie bitte einen Bewertungskommentar oder Vorschlag unten ab.

2
2 Person(en) fanden diesen Artikel hilfreich

In anderen Sprachen verfügbar

Fixed WDF_Violation Blue Screen of Death error on Windows 10 easily with step-by-step guidance. It is usually caused by error in framework-based drivers.
Suivez ce texte, vous apprendrez 6 solutions efficaces avec les captures d'écran indicatives pour réparer facilement l'erreur wdf_violation.