Sind Sie ganz aufgeregt und ungeduldig, mit Ihrem neuen Xbox One Controller Videogames auf dem PC zu zocken? Wir erklären Ihnen, wie Sie das Gamepad an Ihren Desktop-Computer anschließen können und was Sie dabei beachten sollten.

In diesem Artikel werden drei verschiedene Möglichkeiten zur Verbindung Ihres Xbox One Controllers mit dem Computer beschrieben: USB-Kabel, WLAN-Adapter und Bluetooth. Lesen Sie bitte weiter, um mehr zu erfahren.

Wählen Sie eine Option aus:

  1. Ihren Xbox One Controller über ein USB-Kabel an Ihren PC anschließen
  2. Ihren Xbox One Controller über einen WLAN-Adapter mit Ihrem PC verbinden
  3. Ihren Xbox One Controller über Bluetooth mit Ihrem PC koppeln
  4. Bonus Tipp: Xbox Controller Treiber auf Ihrem PC aktualisieren

Option 1: Ihren Xbox One Controller über ein USB-Kabel an Ihren PC anschließen

Die einfachste Option ist Ihren Xbox Controller über ein USB-Kabel an Ihren PC anzuschließen.

1) Stecken Sie Ihr USB-Ladekabel in den Anschluss der Vorderseite Ihres Controllers ein.

2) Stecken Sie das andere Ende in den korrekten und funktionierenden USB-Anschluss Ihres PCs ein.

3) Im Grunde genommen wird Windows den Treiber Ihres Controllers automatisch installieren. Aber es gibt auch Ausnahmen. Windows verfügt nicht immer die neuesten Gerätetreiber. Wenn Ihr verbundener Xbox Controller nicht funktioniert, können Sie Ihren Xbox Controller Treiber aktualisieren.


Option 2: Ihren Xbox One Controller über einen WLAN-Adapter mit Ihrem PC verbinden

Besitzen Sie einen drahtlosen Controller, können Sie den Controller per Xbox-WLAN-Adapter mit Ihrem PC verbinden.

1) Stecken Sie den Xbox-WLAN-Adapter in den USB-Anschluss Ihres PCs ein und drücken Sie dann etwa drei Sekunden lang auf die Taste am Rand.

2) Drücken Sie auf die Xbox-Taste, um Ihren Controller einzuschalten.

3) Drücken Sie für etwa drei Sekunden auf die Verbindungstaste Ihres Controllers.

Die LED-Anzeige beider Geräte sollte nun grün blinken. Die Verbindungsaufbau erfolgt nun automatisch und die Lämpchen an Adapter und Controller sollten durchgehend grün bleiben.

4) Jetzt können Sie Ihre Videospiele mit Xbox Controller zocken.

Im Grunde genommen wird Windows den Treiber Ihres Controllers automatisch installieren. Aber es gibt auch Ausnahmen. Windows verfügt nicht immer die neuesten Gerätetreiber. Wenn Ihr verbundener Xbox Controller nicht funktioniert, können Sie Ihren Xbox Controller Treiber aktualisieren.

Option 3: Ihren Xbox One Controller über Bluetooth mit Ihrem PC koppeln

Sie können auch eine Bluetooth-Verbindung herstellen. Einige Rechner haben Bluetooth ab Version 2.1 schon integriert. Sonst benötigen Sie einen Bluetooth-Stick. Sie können einen Bluetooth-Adapter von einem Drittanbieter, z. B. TP-Link UB400 Nano Adapter verwenden. Dieser ist günstig und von allen Windows-Versionen unterstützt.

Egal für welchen Adapter Sie sich entscheiden, benötigt er einen Treiber, um ordentlich mit Ihrem PC zusammenzuarbeiten. Wenn Ihr Computer den passenden Treiber nicht automatisch erkennen und installieren kann, können Sie auf Driver Easy angewiesen sein.

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet korrekte Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, welches System Ihr Computer hat. Sie brauchen auch kein Risiko von Herunterladen und Installation eines falschen Treibers einzugehen. Außerdem brauchen Sie sich keine Sorgen darum zu machen, dass Sie bei der Installation Fehler machen.

Beide Driver Easy Gratis- und Pro-Version durchsuchen Ihren Computer und listen alle benötigten Treiber auf. Aber mit der Pro-Version schaffen Sie alles mit nur 2 Klicks (und Sie erhalten volle Unterstützung sowie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie).

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Alle problematischen Treiber auf Ihrem PC werden innerhalb einer Minute erkannt.

3) Klicken Sie einfach auf Alle aktualisieren, um alle fehlerhaften oder veralteten Treiber auf Ihrem Computer automatisch zu aktualisieren.

Oder klicken Sie auf Aktualisierung neben dem Eintrag Ihres Bluetooth-USB-Adapters, um dessen Treiber automatisch herunterzuladen und zu aktualisieren. (In beiden Fällen ist die Pro-Version erforderlich – Sie werden aufgefordert, die Gratis-Version auf die Pro-Version upzugraden, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken.)

Anmerkung: Sie können auch mit der Gratis-Version Ihren Treiber aktualisieren, aber die Aktualisierung müssen Sie teilweise manuell schaffen.
Driver Easy Pro bietet umfassenden technischen Support. Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseres Support-Team von Driver Easy unter support@drivereasy.com.

4) Starten Sie Ihren PC neu und der neue Treiber wird in Kraft treten.

Nachdem alles bereit ist, müssen Sie Ihren Xbox Controller in den Pairing-Modus versetzen. Dazu folgen Sie den unteren Schritten weiter.

1) Drücken Sie auf die Xbox-Taste, um Ihren Controller einzuschalten.

This image has an empty alt attribute; its file name is 4-6.jpg

2) Drücken Sie für etwa drei Sekunden auf die Verbindungstaste Ihres Controllers.

This image has an empty alt attribute; its file name is 5-3.jpg

3) Wählen Sie Ihr Betriebssystem aus:

Windows 10/8.1

i. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + I.

ii. Klicken Sie auf Geräte.

iii. Klicken Sie auf Bluetooth- und andere Geräte. Wählen Sie Wireless Controller aus und klicken Sie dann auf Koppeln.

Die Bluetooth-Verbindung sollte nun hergestellt werden.

Windows 8/7 oder niedrigere Windows-Versionen

i. Klicken Sie auf Start und dann auf Geräte und Drucker.

ii. Klicken Sie auf Gerät hinzufügen.

Ihre Bluetooth-Verbindung wird hergestellt. Im Grunde genommen wird Windows den Treiber Ihres Controllers automatisch installieren. Aber es gibt auch Ausnahmen. Windows verfügt nicht immer die neuesten Gerätetreiber. Wenn Ihr verbundener Xbox Controller nicht funktioniert, können Sie Ihren Xbox Controller Treiber aktualisieren.


Bonus Tipp: Xbox Controller Treiber auf Ihrem PC aktualisieren

Wenn Windows den neuesten Xbox Controller Treiber nicht automatisch installiert, sollten Sie das selber machen, damit sich die Performace-Leistung Ihres Controllers völlig entfalten kann. Dafür können Sie sich Driver Easy bedienen.

Driver Easy wird Ihr System automatisch erkennen und korrekte Treiber dafür finden. Sie brauchen nicht, das Risiko von Herunterladen und Installation eines falschen Treibers einzugehen oder sich Sorgen darum zu machen, dass Sie während der Installation Fehler begehen könnten. Alles ist mit nur ein paar Mausklicks mit unserem Tool Driver Easy fertig – auch wenn Sie ein Computer-Neuling sind.

Sie können Ihre Treiber mit entweder der Gratis- oder Pro-Version von Driver Easy aktualisieren. Aber mit der Pro-Version schaffen Sie alles mit nur 2 Klicks (und Sie erhalten volle Unterstützung sowie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie).

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Alle problematischen Treiber auf Ihrem PC werden innerhalb einer Minute erkannt.

3) Mit der Gratis-Version können Sie auf Aktualisierung neben dem Gerät klicken, deren Treiber Sie aktualisieren möchten, um die neuste Treiberversion herunterzuladen. Dann müssen Sie den neuen Treiber manuell installieren.

Haben Sie schon die Pro-Version von Driver Easy gekriegt, klicken Sie einfach auf Alle aktualisieren, um alle problematischen Gerätetreiber auf Ihrem PC automatisch zu aktualisieren.

Driver Easy Pro bietet umfassenden technischen Support. Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseres Support-Team von Driver Easy unter support@drivereasy.com.

4) Starten Sie Ihren PC neu.


Hoffentlich hat Ihnen dieser Beitrag geholfen. Hinterlassen Sie bitte einen Bewertungskommentar unten und teilen Sie mit uns Ihre Erfahrung!

1
1 Person(en) fanden diesen Artikel hilfreich

In anderen Sprachen verfügbar

You would learn how to connect your Xbox One controller to PC, in both wired and wireless ways. Besides, the tip for best performance is for you.