Werden Sie bei VALORANT ohne ersichtlichen Grund aufgefordert, Ihr Computer neu zu starten? Die vollständige Meldung sagt:

Dein Spiel erfordert einen System-Neustart, um zu laden. Starte bitte deinen PC neu. Sollte dieses Problem weiterhin bestehen, wende dich bitte an unseren Spieler-Support-Team.

Sollte diese Meldung nach mehrmaligen Rechner-Neustarts weiterhin bestehen, müssen Sie etwas tun, um dieses Problem zu beseitigen.

Probieren Sie diese Lösungen aus:

Im Folgenden werden 5 Lösungsvorschläge aufgeführt. Sie brauchen nicht, alle durchzuführen. Arbeiten Sie die Lösungen der Reihe nach ab, bis Sie eine finden, die helfen kann.

  1. Die Kompatibilitätseinstellungen von VALORANT anpassen
  2. Riot Vanguard aktivieren
  3. Ihre Gerätetreiber aktualisieren
  4. Die Virtualisierung deaktivieren
  5. VALORANT neu installieren
Anmerkungen:
1. Die Lösungen gelten für Windows 10, 7 und 8.1.
2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer und die Hardwares die Systemanforderungen von VALORANT erfüllen.

Lösung 1: Die Kompatibilitätseinstellungen von VALORANT anpassen

VALORANT kann wegen der Kompatibilitätsprobleme nicht gestartet werden und immer einen System-Neustart verlangen. Passen Sie die Einstellungen wie unten an und versuchen Sie erneut, VALORANT zu starten.

1) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das VALORANT-Icon auf Ihrem Desktop und wählen Sie Eigenschaften aus.

2) Wechseln Sie zur Registerkarte Kompatibilität. Haken Sie Vollbildoptimierungen deaktivieren und Programm als Administrator ausführen an.

Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK, um die Änderungen zu speichern.

3) Doppelklicken Sie auf das VALORANT-Icon, um es auszuführen.

Wenn der Benutzerkontensteuerung-Dialog aufpoppt, klicken Sie auf Ja.

4) Prüfen Sie, ob Sie sich im Spiel-Client anmelden und dann VALORANT erfolgreich starten können.


Lösung 2: Riot Vanguard aktivieren

Um VALORANT zu spielen, müssen Sie Riot Vanguard, die Spielsicherheitssoftware von Riot Games, aktivieren. Sonst kann der Start des Spiels fehlschlagen und Sie bekommen den Hinweis Dein Spiel erfordert einen System-Neustart, um zu laden.

Aktivieren Sie den Dienst von Riot Vanguard und lassen Sie ihn beim Systemstart automatisch ausführen.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Logo-Taste + R, geben Sie services.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2) Doppelklicken Sie auf vgc in der Liste.

3) Setzen Sie den Starttyp auf Automatisch und klicken Sie auf Starten, um diesen Dienst zu aktivieren.

4) Klicken Sie auf Übernehmen und auf OK.

5) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Logo-Taste + R, geben Sie msconfig ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Systemkonfiguration aufzurufen.

6) Wechseln Sie zur Registerkarte Start/Autostart/Systemstart.

  • Unter Windows 7: Haken Sie auf dieser Registerkarte Vanguard tray notification an und fahren Sie mit dem Schritt 8 fort.
  • Unter Windows 10/8.1: Klicken Sie auf Task-Manager öffnen und gehen Sie weiter.

7) Markieren Sie Vanguard tray notification. und klicken Sie auf Aktivieren.

8) Kehren Sie ins Fenster von Systemkonfiguration zurück. Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK, um die Einstelllungen zu bestätigen.

9) Klicken Sie auf Neu starten.

10) Prüfen Sie, ob Sie VALORANT zocken können.

Wenn die Fehlermeldung „Dein Spiel erfordert einen System-Neustart, um zu laden“ immer noch auftaucht oder der Dienst von Vanguard nicht gestartet werden kann, installieren Sie Riot Vanguard neu.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Logo-Taste, um das Suchfeld aufzurufen.

2) Geben Sie ins Feld cmd ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen aus.

3) Wenn der Benutzerkontensteuerung-Dialog angezeigt wird, klicken Sie auf Ja.

4) Geben Sie in die Eingabeaufforderung sc delete vgc und drücken Sie die Eingabetaste.

sc delete vgc

5) Geben Sie den zweiten Befehl sc delete vgk ein und drücken Sie anschließend die Eingabetaste.

sc delete vgk

6) Starten Sie Ihren Computer neu.

7) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Logo-Taste + E, um einen Windows-Explorer zu öffnen. Navigieren Sie dann zum Verzeichnis, wo sich Riot Vanguard befindet (Standardmäßig ist der Pfad Dieser PC > C: > Programme).

8) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner Riot Vanguard und wählen Sie Löschen aus.

9) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Papierkorb auf Ihrem Desktop und wählen Sie Papierkorb leeren aus.

Bestätigen Sie den Vorgang, um die Dateien von Riot Vanguard endgültig zu löschen.

10) Führen Sie VALORANT aus. Riot Vanguard wird automatisch neu installiert.

11) Nachdem Riot Vanguard fertig installiert wurde, klicken Sie auf Spielen und sehen Sie, ob das Spiel ordnungsgemäß läuft.

Manchmal müssen Sie Ihren Computer nochmals neu starten, um die Installation abzuschließen.

Wenn diese Methode funktioniert, ist es ratsam, dass Sie Ihre Gerätetreiber, insbesondere Ihren Grafiktreiber, nach den Schritten der Lösung 3 auf den neuesten Stand bringen, um potenziellen Problemen mit VALORANT vorzubeugen.


Lösung 3: Ihre Gerätetreiber aktualisieren

Wenn Ihre Gerätetreiber veraltet oder fehlerhaft sind, erfordert VALORANT einen Systemeustart, der dazu beiträgt, dass Windows die Treiber überprüfen und aktualisiert wenn möglich. Aber die von Windows installierten Treiber sind nicht immer die neuesten, so dass Sie Ihre Treiber oft auf andere Weise updaten müssen.

Sie können Ihre Treiber manuell updaten, wenn Sie möchten, indem Sie die Webseiten der Gerätehersteller besuchen, die Download-Seiten für Treiber finden, die richtigen Treiber ausfindig machen, usw.

Aber wenn es Ihnen schwer fällt, mit Gerätetreibern umzugehen, oder wenn Sie einfach keine Zeit dafür haben, würden wir Ihnen empfehlen, Ihre Treiber mit Driver Easy zu aktualisieren.

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Alle problematischen Treiber in Ihrem System werden innerhalb einer Minute erkannt.

3) Klicken Sie auf Aktualisierung neben einem markierten Gerät, dessen Treiber Sie aktualisieren möchten, um die korrekte neuesten Treiberversion herunterzuladen und zu installieren.

Oder Sie können einfach auf die Schaltfläche Alle aktualisieren klicken, um alle problematischen Gerätetreiber in Ihrem System automatisch zu aktualisieren.

(In beiden Fällen ist die PRO-Version erforderlich.)

Anmerkung: Sie können auch mit der GRATIS-Version von Driver Easy Ihre Treiber aktualisieren, aber einige Schritte müssen Sie manuell durchführen.

4) Starten Sie Ihren Computer neu und checken Sie, ob Sie VALORANT starten können, ohne die Meldung „Dein Spiel erfordert einen System-Neustart, um zu laden“ zu erhalten.


Lösung 4: Die Virtualisierung deaktivieren

Die Virtualisierung ist für das Ausführen von VALORANT nicht nötig und kann sogar in einigen Fällen den Spielstart beeinträchtigen. Deaktivieren Sie die Virtualisierung und testen Sie VALORANT erneut.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Logo-Taste, um das Suchfeld aufzurufen.

2) Geben Sie ins Feld cmd ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen aus.

3) Klicken Sie auf Ja.

4) Geben Sie in die Eingabeaufforderung bcdedit /set hypervisorlaunchtype off ein und drücken Sie die Eingabetaste.

bcdedit /set hypervisorlaunchtype off

5) Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob VALORANT wieder spielbar ist.


Lösung 5: VALORANT neu installieren

Eine weitere Möglichkeit des wiederholten Fehlers „Dein Spiel erfordert einen System-Neustart, um zu laden“ ist eine fehlerhafte Installation. Wenn Probleme bei der Installation von VALORANT aufgetreten sind, lässt sich das Spiel nicht normal starten. In diesem Fall müssen Sie VALORANT komplett neu installieren.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Logo-Taste + R, geben Sie appwiz.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2) Wählen Sie VALORANT aus der Liste aus und klicken Sie auf Deinstallieren.

3) Folgen Sie den Anweisungen, um VALORANT zu entfernen.

4) Deinstallieren Sie Riot Vanguard nach den obigen Schritten.

5) Starten Sie Ihren PC neu.

6) Rufen Sie die offizielle Webseite von VALORANT auf und laden Sie die Installationsdatei herunter.

7) Führen Sie die Installationsdatei aus und folgen Sie den Anweisungen, um VALORANT und Riot Vanguard zu installieren.

8) Testen Sie nach der Installation, ob das Problem mit dem Spielstart behoben wurde.


Hoffentlich hat Ihnen dieser Beitrag geholfen. Haben Sie weitere Fragen oder andere Vorschläge, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar unten.

Dieser Artikel gefällt mir

In anderen Sprachen verfügbar

In this article, we'll help you prevent the message "Your game requires a system restart to play" in VALORANT.