Wenn Sie über Steam ein Spiel installieren wollen, kommt später bei einem Download oder einer Installation immer der Festplattenschreibfehler vor? Sie sind nicht allein. Dieser Schreibfehler nervt viele Spieler. Glücklich lässt das Problem eigentlich nicht schwer beheben.

In diesem Artikel werden insgesamt 10 Lösungen für Sie entwickelt und zusammengestellt. Lesen Sie bitte weiter und erfahren Sie mehr darüber.

Probieren Sie die unteren Fixe aus:

Hier sind 10 Lösungsmöglichkeiten, die sich schon bei vielen Spielern gut ausgewirkt. Arbeiten Sie sich einfach durch die Liste, bis Sie eine Effektive finden. Sie brauchen nicht, alle Lösungen durchzuprobieren.

  1. Ihre Gerätetreiber aktualisieren
  2. Die Integrität Ihrer Spieldateien überprüfen
  3. steam://flushconfig ausführen
  4. Die 0 KB Datei löschen
  5. Beschädigte Dateien im Protokoll löschen
  6. Die Berechtigung für Steam-Ordner auf Vollzugriff setzen
  7. Den Schreibschutz entfernen
  8. Ihre Antivirenprogramme oder Firewall deaktivieren
  9. Ihre Festplatte defragmentieren
  10. Steam neu installieren
Bevor Sie die aufgeführten Lösungen ausprobieren, stellen Sie bitte sicher, dass der vorhandene Speicherplatz auf Ihrer Festplatte mehr als genügend ist. Sie können versuchen, einige Spiele oder Dateien zu entfernen, um Speicherplatz freizugeben.

Lösung 1: Ihre Gerätetreiber aktualisieren

Wenn die Gerätetreiber auf Ihrem PC nicht mit einander kompatibel, oder fehlerhaft und veraltetet sind, kann es den Festplattenschreibfehler bei Steam hervorrufen. Sie sollten daher Ihre Treiber aktualisieren, um festzustellen, ob das Problem dadurch behoben wird. 

Wenn Sie keine Zeit und Geduld haben, oder wenn es Ihnen schwer fällt, können Sie unseres Tool – Driver Easy zu verwenden.

Sie brauchen über keine Computerkenntnisse zu verfügen. Driver Easy identifiziert automatisch Ihr System sowie alle Ihre Geräte auf Ihrem Computer und installiert direkt von Herstellern die aktuellsten Treiber für Sie. Sie müssen nicht genau wissen, welches System Ihr Computer hat. Sie brauchen auch kein Risiko von Herunterladen und Installation eines falschen Treibers einzugehen. Außerdem brauchen Sie sich keine Sorgen darum zu machen, dass Sie bei der Installation Fehler machen.

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Alle problematischen Treiber auf Ihrem PC werden innerhalb einer Minute erkannt.

3) Wenn Sie die Gratis-Version von Driver Easy verwenden, klicken Sie auf Aktualisierung neben dem Gerät, dessen Treiber Sie updaten möchten, um die neueste Treiberversion herunterzuladen. Dann müssen Sie den neuen Treiber manuell installieren.

Haben Sie schon die Pro-Version, können Sie einfach Alle aktualisieren  anklicken, um alle problematischen Treiber auf Ihrem PC automatisch zu aktualisieren. (Sie erhalten zusätzlich vollen Support und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.)

Driver Easy PRO kommt mit kostenlosem technischem Support. Wenn Sie weitere Hilfe brauchen, bitte kontaktieren Sie uns unter support@drivereasy.com.

4) Starten Sie Ihren PC neu und führen Sie Steam aus. Wenn das Problem weiterhin besteht, probieren Sie bitte den nächsten Fix aus.


Lösung 2: Die Integrität Ihrer Spieldateien überprüfen

Wenn Sie grade eine Spielinstallation machen und der Festplattenschreibfehler auftritt, liegt womöglich das Problem an beschädigten Spieldateien. Überprüfen und Reparieren Sie also die Integrität Ihrer Spieldateien.

1) Öffnen Sie Steam.

2) Im BIBLIOTHEK, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Spiel und wählen Sie Eigenschaften aus.

3) Im Reiter LOKALE DATEIEN, klicken Sie auf DATEIEN AUF FEHLER ÜBERPRÜFEN

Der Vorgang kann eine Weile dauern.

4) Nach der Überprüfung, führen Sie Ihr Spiel aus und prüfen Sie, ob der Festplattenschreibfehler beseitigt wurde.


Lösung 3: steam://flushconfig ausführen

Durch Ausführen von flushconfig können wir den Download-Cache leeren und möglichweise unser Problem lösen.

1) Beenden Sie Steam.

2) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + R. Geben Sie steam://flushconfig ein und drücken Sie die Eingabetaste.

3) Klicken Sie auf OK, um Ihren Downloadcache zu leeren.

4) Starten Sie Ihren PC neu.

5) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + R. Geben Sie %ProgramFiles(x86)% ein und drücken Sie die Eingabetaste.

6) Doppelklicken Sie auf Steam-Ordner.

7) Doppelklicken Sie auf steam.exe, um Steam zu starten.

8) Laden Sie Ihr Spiel erneut herunter und prüfen Sie, ob der Festplattenschreibfehler bei Steam gelöst wurde.


Lösung 4: Die 0 KB Datei löschen

Folgen Sie den unteren Schritten und überprüfen Sie, ob es auf Ihrem PC die 0 KB Datei gibt, welche die Fehlerquelle sein kann.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + R. Geben Sie %ProgramFiles(x86)% ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2) Navigieren Sie zu Steam  >  Steamapps  >  Common.

3) Scrollen Sie nach unten und löschen Sie die 0 KB Datei, wenn Sie diese finden.

4) Starten Sie Steam und laden Sie Ihr Spiel erneut herunter. Prüfen Sie, ob der Festplattenschreibfehler bei Steam gelöst wurde.


Lösung 5: Beschädigte Dateien im Protokoll löschen

Einige beschädigte Dateien im Steam-Protokoll sind auch für diesen  Festplattenschreibfehler verantwortlich. Folgen Sie den unteren Schritten, um die fehlerhaften Dateien zu löschen.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + R. Geben Sie %ProgramFiles(x86)% ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2) Doppelklicken Sie auf Steam-Ordner.

3) Doppelklicken Sie auf Logs-Ordner.

4) Doppelklicken Sie auf content_log.txt.

5) Scrollen Sie zum Ende der Datei und schauen Sie sich an, ob in dem Protokoll der Festplattenschreibfehler vermerkt ist. Wenn Ja, löschen Sie dem Rekord zufolge die betroffene Datei und prüfen Sie bei Steam den Spielinstallationsvorgang. Sonst springen Sie zur nächsten Lösung.


Lösung 6: Die Berechtigung für Steam-Ordner auf Vollzugriff setzen

Fehlt Steam der Vollzugriff, kann der Festplattenschreibfehler auch auftauchen.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + R. Geben Sie %ProgramFiles(x86)% ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Steam und wählen Sie Eigenschaften aus.

3) Klicken Sie auf den Tab Sicherheit und klicken Sie dann auf Bearbeiten….

4) Haken Sie Zulassen bei Vollzugriff an und klicken Sie auf OK.

5) Klicken Sie dann auf Desktop mit der rechten Maustaste auf Steam und wählen Sie Als Administrator ausführen aus.

6) Prüfen Sie, ob der Festplattenschreibfehler bei Steam gelöst wurde.


Lösung 7: Den Schreibschutz entfernen

Ein weiterer möglicher Grund, warum wir diesen Fehler erhalten, ist dass die Festplatte schreibgeschützt ist. So entfernen Sie den Schreibschutz Ihrer Festplatte:

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + R. Geben Sie in den Ausführen-Dialog cmd ein und drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Tasten Strg + Umschalt +Eingabe.

2) Geben Sie die folgenden Befehle einzeln ein und drücken Sie die Eingabetaste nach jedem Befehl. (# ist die Anzahl der Festplatte, bei welcher der Schreibfehler vorkommt.)

diskpart
 
list disk
 
select disk #
 
attributes disk clear readonly

3) Schließen Sie Ihre Festplatte erneut an Ihren PC an und überprüfen Sie bei Steam den Spielinstallationsvorgang.


Lösung 8: Ihre Antivirenprogramme oder Firewall deaktivieren

Ihre Antivirensoftware oder Firewall kann den Schreibvorgang in Steam blockieren. Um diese Ursache auszuschließen, deaktivieren Sie Ihre Antivirensoftware oder Firewall und testen Sie, ob der Download richtig läuft. Verwenden Sie das Internet mit Vorsicht, nachdem Ihr Schutzprogramm deaktiviert wurde.

  • Wenn der Download danach nicht mehr abbricht, überprüfen Sie die Einstellungen Ihrer Antivirensoftware oder Firewall. Fügen Sie Steam der Ausschlussliste hinzu, damit der Schreibvorgang nicht mehr blockiert wird.
  • Sollte das Problem weiterhin bestehen, reaktivieren Sie Ihre Antivirensoftware oder Firewall und probieren Sie die nächste Lösung aus.

Lösung 9: Ihre Festplatte defragmentieren

Möglicherweise verhindert schlicht eine zu stark fragmentierte Datenstruktur auf der Festplatte die erfolgreiche Installation des Spiels. Gehen Sie wie folgt vor, um Ihre Festplatte zu defragmentieren:

Belegen Sie zuvor aber eine Sicherungskopie aller wichtigen Dateien auf dieser Festplatte.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + E, um den Windows-Explorer zu öffnen.

2) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein beliebiges Laufwerk an und wählen Sie Eigenschaften aus.

3) Im Register Tools klicken Sie auf Optimieren, woraufhin sich ein neues Fenster öffnet.

4) Hier wählen Sie das Laufwerk aus, auf dem Sie Ihre Steam-Spiele installieren und klicken auf Optimieren.


Lösung 10: Steam neu installieren

Zuletzt kommt die Neuinstallation von Steam. Wenn die oben genannten Lösungen nichts brachten, deinstallieren Sie Ihr Steam und installieren Sie die neueste Version.

Ihre Steam-Spiele sichern

Vor der Deinstallation können Sie für Ihre installierten Steam-Spiele ein Backup machen, damit die Spiele nach der Neuinstallation schneller wieder Zur Verfügung stehen.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + R. Geben Sie %ProgramFiles(x86)% ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2) Im Steam-Ordner, rechtsklicken Sie auf den Ordner steamapps und wählen Sie Kopieren aus.

3) Fügen Sie den kopierten Ordner auf Ihren Desktop ein.

Steam deinstallieren und erneut installieren

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + R, geben Sie appwiz.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2) Wählen Sie Steam aus und klicken Sie auf Deinstallieren.

3) Folgen Sie den Anweisungen, um Steam zu deinstallieren.

4) Downloaden Sie die neueste Version von Steam und installieren Sie sie auf Ihrem PC.

5) Führen Sie das neue Steam aus und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

Falls Steam erfolgreich startet, navigieren Sie zum Steam-Ordner und ersetzen Sie den neu erstellten Ordner steamapps durch den früher von Ihnen auf Ihrem Desktop gesicherten. Dann können Sie bei Steam Ihre Spiele schneller wieder zurückbekommen.

Hoffentlich hat einer der obigen Lösungen Abhilfe geschafft. Schreiben Sie einen Kommentar unten und teilen Sie mit uns Ihre Erfahrungen!

Dieser Artikel gefällt mir

In anderen Sprachen verfügbar

Running into a disk write error while waiting your game to install/update on Steam? You're not alone. But don't worry - it's easy to fix!
Si vous rencontrez l'erreur d'écriture sur le disque Steam, vous pouvez utiliser les solutions dans cet article pour la résoudre rapidement.