Startet Ihr Minecraft-Spiel nicht wie gewöhnlich, nachdem Sie auf den Button SPIELEN geklickt haben? Keine Sorge. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, was Sie dagegen tun können.

Probieren Sie diese Methoden aus:

Unten werden 7 Methoden zur Behebung des Problems mit Minecraft vorgestellt. Sie brauchen nicht, alle durchzuführen. Arbeiten Sie die Methoden in der angegebenen Reihenfolge ab, bis Sie eine finden, die hilfreich ist.

  1. Einige Updates durchführen
  2. Minecraft schließen und als Administrator ausführen
  3. Minecraft im Kompatibilitätsmodus ausführen
  4. Minecraft komplett deinstallieren und dann neu installieren
  5. Ihren Grafiktreiber aktualisieren
  6. Ihre Antivirensoftware vorübergehend deaktivieren
  7. Eine frühere Version von Minecraft ausprobieren
Die Screenshots unten sind von Windows 10. Die Methoden gelten auch für Windows 7 und 8/8.1.

Methode 1: Einige Updates durchführen

Wenn Minecraft auf Ihrem PC nicht starten kann, sollten Sie allererst überprüfen, ob das Java und das DirectX auf Ihrem Computer am aktuellsten sind, und updaten Sie sie, wenn eine neuere Version verfügbar ist.

Ihre Java-Version updaten

1) Klicken Sie auf das Start-Symbol in der Taskleiste und finden Sie den Ordner von Java.

2) Klicken Sie auf den Ordner von Java, um ihn zu erweitern, und klicken Sie auf Auf Updates prüfen.

3) Klicken Sie Jetzt aktualisieren an, um nach Updates zu suchen und das verfügbare zu installieren.

Ihre DirectX-Version prüfen und updaten

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windowstaste + R, geben Sie dxdiag ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2) Auf der Registerkarte System finden Sie Ihre DirectX-Version.

3) Auf dieser Microsoft-Webseite finden Sie die neueste DirectX-Version für jedes Betriebssystem. Falls das DirectX auf Ihrem PC nicht am aktuellsten ist, folgen Sie den Hinweisen hier, um die neueste DirectX-Version zu installieren.

Für Windows 10, 8 und 8.1 erhalten Sie die neueste DirectX-Version einfach per Windows Update.
Für Windows 7 und frühere Systeme müssen Sie ein entsprechendes Updatepaket herunterladen und installieren.

Wenn Sie feststellen, dass das Java und das DirectX auf Ihrem PC auf dem neuesten Stand sind, aber das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit der nächsten Methode fort.


Methode 2: Minecraft schließen und als Administrator ausführen

Möglicherweise wird Minecraft Launcher nicht richtig ausgeführt, so dass Ihr Minecraft-Spiel nicht starten kann. Sie können dieses Programm vollständig schließen und den Start nochmals versuchen.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Tasten Strg + Umschalt + Esc, um den Task-Manager aufzurufen.

2 Finden Sie den Prozess Minecraft Launcher heraus, wählen Sie ihn aus und klicken Sie auf Task beenden.

Wenn es mehr als einen Minecraft Prozess gibt, wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie alle Minecraft Prozesse geschlossen haben.

3) Rechtsklicken Sie auf das Minecraft Launcher-Icon und wählen Sie Als Administrator ausführen aus.

4) Klicken Sie auf den Button SPIELEN und sehen Sie, ob Ihr Spiel erfolgreich starten kann.


Methode 3: Minecraft im Kompatibilitätsmodus ausführen

Minecraft kann aufgrund der Inkompatibilität mit Ihrem System nicht starten. Sie können versuchen, Minecraft im Kompatibilitätsmodus auszuführen, damit Minecraft die Einstellungen für eine frühere Windows-Systemversion übernimmt und ausgeführt wird.

1) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Minecraft Launcher-Icon und wählen Sie Eigenschaften aus.

2) Wählen die Registerkarte Kompatibilität aus und setzen Sie ein Häkchen vor Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für:
Wählen Sie dann aus der Dropdown-Liste ein Betriebssystem (Windows 8 oder Windows 7) aus.
Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK, um die Änderungen zu speichern.

3) Führen Sie Minecraft Launcher aus und prüfen Sie, ob Ihr Spiel ordnungsgemäß starten kann.


Methode 4: Minecraft komplett deinstallieren und dann neu installieren

Sollten die Programmdateien von Minecraft beschädigt sein oder fehlen, kann das Minecraft-Spiel nicht starten. In diesem Fall können Sie Minecraft deinstallieren und dann erneut installieren, um die Programmdateien zu erneuern.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windowstaste + R, geben Sie appwiz.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2) Klicken Sie auf Minecraft Launcher in der Liste und dann auf Deinstallieren.

3) Klicken Sie zur Bestätigung auf Ja.

4) Warten Sie einen Moment, bis Minecraft fertig entfernt wurde.

5) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windowstaste + R, geben Sie %appdata% ein und drücken Sie die Eingabetaste.

6) Löschen Sie den Ordner .minecraft.

7) Starten Sie Ihren PC neu.

8) Öffnen Sie die offizielle Webseite von Minecraft, laden Sie die Installationsdatei herunter und installieren Sie Minecraft erneut auf Ihrem PC.

9) Prüfen Sie, ob Sie Minecraft jetzt starten können.


Methode 5: Ihren Grafiktreiber aktualisieren

Noch eine Ursache des Minecraft-Problems ist Ihr veralteter oder fehlerhafter Grafiktreiber, der das grafisch anspruchsvolle Spiel nicht unterstützen kann. Ihren Grafiktreiber upzudaten kann dabei helfen.

Sie haben 2 Optionen zur Aktualisierung Ihres Grafiktreibers:

Option 1 – Manuell – Für diese Methode brauchen Sie genügend Computerkenntnisse und Geduld, da Sie den genau korrekten Treiber online finden, downloaden und Schritt für Schritt installieren müssen.

ODER

Option 2 – Automatisch (Empfohlen) – Diese ist die schnellste und einfachste Option. Alles ist mit nur ein paar Mausklicks fertig – auch wenn Sie ein Computer-Neuling sind.

Driver Easy wird Ihr System automatisch erkennen und korrekte Treiber dafür finden. Sie brauchen nicht, das Risiko von Herunterladen und Installation eines falschen Treibers einzugehen oder sich Sorgen darum zu machen, dass Sie während der Installation Fehler begehen könnten.

Sie können Ihre Treiber mit entweder der GRATIS- oder PRO-Version von Driver Easy aktualisieren. Aber mit der PRO-Version schaffen Sie alles mit nur 2 Klicks (und Sie erhalten volle Unterstützung sowie eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie).

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Alle problematischen Treiber auf Ihrem PC werden innerhalb einer Minute erkannt.

3) Wenn Sie die GRATIS-Version verwenden, klicken Sie auf Aktualisierung neben Ihrer Grafikkarte (Bei mir ist NVIDIA GeForce GT 640), um deren neueste Treiberversion herunterzuladen. Dann müssen Sie den neuen Grafiktreiber manuell installieren.

Sollten Sie die PRO-Version von Driver Easy haben, klicken Sie einfach Alle aktualisieren an, um alle problematischen Treiber auf Ihrem PC zu aktualisieren.

4) Starten Sie Ihren PC neu und testen Sie, ob Minecraft erneut normal starten kann.


Methode 6: Ihre Antivirensoftware vorübergehend deaktivieren

Manche Antivirenprogramme können Computerspiele blockieren. Wenn Sie auf Ihrem PC eine Antivirensoftware aus einem Drittanbieter haben, deaktivieren Sie sie vorübergehend und prüfen Sie, ob Ihr Minecraft-Spiel wieder geöffnet werden kann.

a) Wenn ja, checken Sie die Einstellungen Ihrer Antivirensoftware. Minecraft muss durch Ihre Antivirensoftware zugelassen werden.

b) Falls Minecraft weiterhin nicht startet, aktivieren Sie Ihre Antivirensoftware und probieren Sie die nächste Methode aus.

Verwenden Sie Ihren PC bzw. das Internet extra vorsichtig, nachdem Sie Ihr Schutzprogramm deaktiviert haben. Es wird empfohlen, dass Windows Defender immer im Hintergrund läuft, um Ihren PC zu schützen.

Methode 7: Eine frühere Version von Minecraft ausprobieren

Minecraft wird ständig aktualisiert, um das Spielerlebnis für die Gamer zu verbessern. Aber es ist auch möglich, dass die neueste Version nicht so stabil funktioniert. Sie können deshalb eine frühere Version von Minecraft ausprobieren, wenn Ihr Game nicht starten kann.

1) Führen Sie Minecraft Launcher aus.

2) Klicken Sie im oberen Menü Installationen.

3) Klicken Sie auf Neu…

4) Benennen Sie je nach Belieben diese Installation, wählen Sie eine ältere Version aus der Dropdown-Liste aus und klicken Sie auf Erstellen.

5) Klicken Sie Spielen an und sehen Sie, ob das Game erfolgreich geladen wird.


Hoffentlich hat Ihnen eine der aufgeführten Methoden geholfen. Hätten Sie dazu noch andere Fragen, schreiben Sie bitte Ihren Kommentar unten.

12
12 Person(en) fanden diesen Artikel hilfreich

In anderen Sprachen verfügbar

Feel upset when your Minecraft won't launch? Don't worry, you're not alone. Click this post and you'll know how to fix this problem.