Wenn Sie Ihre Logitech G502 HERO GAMING-MAUS personalisieren und andere Maus-Einstellungen anpassen, brauchen Sie eine von Logitech entwickelte Software. Aber welche Logitech-Software funktioniert mit diesem Maus-Modell und wo können Sie eine downloaden? Die Antworten finden Sie in diesem Beitrag.

Welche Logitech-Software brauche ich?

Zum Konfigurieren von einer Logitech G502 HERO Gaming-Maus können Sie Logitech Gaming Software oder Logitech G Hub verwenden. Für welche Software Sie sich entscheiden sollten, hängt es davon ab, was für Features Sie benötigen.

Logitech Gaming Software ist eine frühere Software, die viele Logitech Gaming-Mäuse, -Tastaturen oder andere Geräte unterstützen kann. Mit dieser Software kann man seine Logitech-Gaming-Geräte je nach Belieben konfigurieren, den Status der erkannten Geräte kontrollieren und so weiter. Jedoch bekommt Logitech Gaming Software seit 2018 keine Updates mehr und ist mit neu herauskommenden Logitech-Produkten nicht mehr kompatibel.

Logitech G Hub wird als Nachfolger von Logitech Gaming Software betrachtet und von Logitech empfohlen. Sie bietet fast alles an, was Logitech Gaming Software hat, verfügt über noch neue Features und wird von mehr Videospielen akzeptiert.
Aber viele Benutzer haben sich über die Unzuverlässigkeit vom G Hub beklagt und bleiben weiter bei Logitech Gaming Software.

Sie können beide Softwares ausprobieren, um eine Ihnen passende festzustellen.


Wo kann ich die benötigte Software herunterladen?

Egal ob Sie Logitech Gaming Software oder Logitech G Hub möchten, besuchen Sie einfach die Supportseite von Logitech G502 HERO Gaming-Maus, um alle dazugehörigen Softwares zu finden.

Logitech G Hub

1) Rufen Sie die Supportseite von Logitech auf.

2) Geben Sie ins Suchfeld Logitech G502 HERO ein und klicken Sie auf das richtige Suchergebnis.

3) Klicken Sie links auf Downloads.

4) Der neueste Download von Logitech G Hub wird an der obersten Stelle angezeigt.

Wählen Sie Ihr Betriebssystem aus und klicken Sie auf Download Now.

5) Führen Sie die heruntergeladene Datei aus und folgen Sie den Anweisungen, um Logitech G Hub zu installieren.

Logitech Gaming Software

1) Rufen Sie die Supportseite von Logitech auf.

2) Geben Sie ins Suchfeld Logitech G502 HERO ein und klicken Sie auf das richtige Suchergebnis.

3) Klicken Sie auf Downloads.

4) Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Logitech Gaming Software, um die Downloads einzublenden.

5) Stellen Sie sicher, dass Ihr Betriebssystem (z. B. Windows 10) und der Systemtyp (z. B. 64bit) stimmen, und klicken Sie auf Jetzt herunterladen.

6) Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei und installieren Sie Logitech Gaming Software nach den Anweisungen.


Bonus Tipp: Ihren Logitech G502 HERO Treiber auf dem neuesten Stand halten unter Windows 10/7/8.1

Damit Ihre Logitech G502 HERO Gaming-Maus von Ihrem Windows-Computer und von der installierten Logitech-Software erkannt wird und einwandfrei funktioniert, muss der Maustreiber ordnungsgemäß installiert worden sein und nach Möglichkeit aktuell bleiben.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie Ihren Maustreiber aktualisieren sollen, oder wenn Sie Zeit sparen möchten, würden wir Ihnen Driver Easy empfehlen.

Driver Easy wird Ihr System automatisch erkennen und korrekte Treiber dafür finden. Sie brauchen nicht, das Risiko vom Herunterladen eines falschen Treibers einzugehen oder sich Sorgen darum zu machen, dass Sie während der Installation Fehler begehen könnten.

Sie können Ihre Treiber mit entweder der GRATIS- oder PRO-Version von Driver Easy aktualisieren. Aber mit der PRO-Version schaffen Sie alles mit nur zwei Klicks. Außerdem erhalten Sie volle Unterstützung sowie eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie.

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Alle problematischen Treiber in Ihrem System werden innerhalb einer Minute erkannt.

3) Klicken Sie auf Aktualisieren neben Logitech G500s Gaming Mouse, um die neueste Treiberversion herunterzuladen und zu installieren.

Oder Sie können einfach auf die Schaltfläche Alle aktualisieren klicken, um alle problematischen Treiber in Ihrem System automatisch zu aktualisieren.
(In beiden Fällen ist die PRO-Version erforderlich.)

Anmerkung: Sie können auch mit der GRATIS-Version von Driver Easy Ihre Treiber aktualisieren, aber einige Schritte müssen Sie manuell durchführen.

4) Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob Ihre Logitech-Maus gut funktioniert.


Hoffentlich hat Ihnen dieser Beitrag geholfen. Haben Sie weitere Fragen oder andere Vorschläge, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar unten.

3
3 Person(en) fanden diesen Artikel hilfreich