Besteht bei Ihnen das Problem, dass Ihr Laptop ab und zu, oder in unregelmäßigen Abständen die WLAN-Verbindung verliert? Keine Sorge. In diesem Beitrag werden Ihnen 4 Lösungen zu diesem Problem geliefert, mit denen Sie das Problem selber schnell beheben können.

Probieren Sie diese Lösungen:

Hier sind 4 Lösungen, die sich bei vielen Betroffenen gut ausgewirkt haben. Sie brauchen nicht, alle Lösungen durch zu probieren. Fangen Sie mit der ersten an, bis Sie eine Effektive finden.

  1. Ihre Netzwerkgeräte neu starten
  2. Ihren Netzwerktreiber aktualisieren
  3. Die Energieverwaltung Ihres Netzwerkgeräts konfigurieren
  4. (Den Dienst) Automatische WLAN-Konfiguration zurücksetzen
Die folgenden Screenshots stammen aus Windows 10, während die Lösungen für alle Windows 7,8,10 gelten.

Lösung 1: Ihre Netzwerkgeräte neu starten

Das Problem, dass Ihre Netzwerkgeräte WLAN-Verbindung verliert, ist offensichtlich netzwerkbezogen. Sie können zuerst versuchen, Ihre Netzwerkgeräte neu zu starten, um sicherzustellen, dass sie alle funktionieren.

So gehen Sie vor:

1) Schalten Sie Ihren Computer, Ihren Router und Ihr Modem aus.

2) Warten Sie zumindest für 30 Sekunden.

3) Schalten Sie Ihre Geräte nach der Reihenfolge ein: Modem > Router > Computer.

4) Sobald Sie wieder online sind, starten Sie Valheim und überprüfen Sie, ob Sie den Zielserver finden können.

Wenn Ihnen dieser Fix nicht hilft, schauen Sie sich einfach den nächsten an.


Lösung 2: Ihren Netzwerktreiber aktualisieren

In vielen Fällen liegt das Problem an Ihrem veralteten oder fehlerhaften Netzwerktreiber. Sie sollten immer feststellen, dass Ihr Netzwerktreiber auf dem neuesten Stand ist, um eine stabile WLAN-Verbindung zu haben.

Falls Sie gar keinen Internetzugang haben, können Sie mit der Offline-Scan-Funktion von Driver Easy Ihren Netzwerktreiber aktualisieren.

Manuell – Sie können manuell die neueste Treiberversion Ihres Netzwerkadapters auf der Website des Geräteherstellers downloaden und dann sie installieren. Dies verlangt von Ihnen Zeit und genügend Computerkenntnisse.

Automatisch – Mit Driver Easy können Sie mit zwei Klicks die Aktualisierung aller fehlerhaften Treiber auf Ihrem PC einfach schaffen.

Driver Easy ist ein Tool, das die Treiberupdates, welche Ihr Computer benötigt, automatisch erkennen, herunterladen und (falls Sie die Pro-Version haben) installieren kann.

Sie erhalten mit der Pro-Version von Driver Easy volle Unterstützung sowie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Alle fehlerhaften Treiber auf Ihrem PC werden innerhalb einer Minute erkannt.

3) Klicken Sie einfach auf Alle aktualisieren, um alle fehlerhaften oder veralteten Treiber auf Ihrem Computer automatisch zu aktualisieren. (Dies verlangt die Pro-Version – Sie werden aufgefordert, die Gratis-Version auf die Pro-Version upzugraden, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken.)

Sie können auch auf Aktualisierung neben Ihrem Netzwerk klicken, und dann mit der Gratis-Version fortfahren. Aber den Vorgang müssen Sie teilweise manuell schaffen.

Driver Easy Pro bietet umfassenden technischen Support. Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseres Support-Team von Driver Easy unter support@drivereasy.com.

4) Starten Sie Ihren PC neu und überprüfen Sie, ob Ihre WLAN-Verbindung wieder geht.


Lösung 3: Die Energieverwaltung Ihres Netzwerkgeräts konfigurieren

Ihr Problem mit Ihrer WLAN-Verbindung kann auftreten, wenn Ihr System Ihren drahtlosen Netzwerkadapter ausschaltet, um Strom zu sparen. Sie sollten diese Einstellung konfigurieren, um Ihr Problem zu beheben.

So überprüfen Sie die Energieeinsparungseinstellung Ihres Netzwerkadapters:

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + R. Geben Sie in das Textfeld ncpa.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren WLAN-Adapter und wählen Sie Eigenschaften aus.

2) Klicken Sie auf Konfigurieren….

3) Löschen Sie auf der Registerkarte „Energieverwaltung“ das Häkchen bei „Computer kann das Gerät ausschalten, um Energie zu sparen“.

Klicken Sie dann auf OK.

4) Überprüfen Sie, ob Ihr Laptop nun eine stabile WLAN-Verbindung hat.


Lösung 4: (Den Dienst) Automatische WLAN-Konfiguration zurücksetzen

Der Automatische-WLAN-Konfiguration-Dienst ist wichtig für eine stabile drahtlose WLAN-Verbindung auf Ihrem PC. Es wird empfohlen, diesen Dienst auszuführen, wenn Ihr PC über eine WLAN-Karte verfügt. Sie können diesen Dienst zurücksetzen, um eine WLAN-Verbindung wiederherzustellen.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + R, geben Sie services.msc ein und klicken Sie auf OK.

2) Lokalisieren Sie Automatisch WLAN-Konfiguration und doppelklicken Sie darauf.

3) Wählen Sie Automatisch aus der Drop-Downliste bei „Starttyp“ aus und klicken Sie auf OK.

4) Überprüfen Sie, ob Ihr Laptop jetzt eine stabile WLAN-Verbindung hat.


Wir hoffen, dass Ihr Problem erfolgreich gelöst wurde. Wenn Sie weitere Fragen oder Anregungen für uns haben, zögern Sie bitte nicht, einen Kommentar zu hinterlassen. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Dieser Artikel gefällt mir

In anderen Sprachen verfügbar

Your laptop keeps disconnecting or dropping out from your WiFi network? Explore the several methods to fix this annoying issue!
Vous avez essayé plusieurs fois à connecter votre ordinateur au WiFi mais tous vos efforts sont vains ? Voici 5 solutions utiles pour vous.