Das berühmte Spiel Call of Duty: Black Ops Cold War ist schon seit langem auf den Spielemarkt gekommen. Aber viele Spieler haben über den Fehlercode Yorker 43 Good Wolf berichtet. Haben Sie dasselbe Problem, machen Sie sich keine Sorgen. Wir haben alle Fixe zusammengestellt, die bei vielen Betroffenen funktioniert haben.

Probieren Sie diese Lösungen aus:

Sie brauchen nicht, alle Lösungen durchzuprobieren. Arbeiten Sie sich einfach durch die Liste, bis Sie eine Effektive finden.

Zuvor sollten Sie sicherstellen, dass alle Spielserver betriebsbereit sind.
  1. Ihre Netzwerkgeräte neu starten
  2. Ihre Spieldateien scannen und reparieren
  3. Ihren Netzwerktreiber aktualisieren
  4. Windows-Updates installieren
  5. Ihr Aktivision-Konto mit Ihrem Blizzard-Konto verknüpfen
  6. Ein VPN verwenden

Lösung 1: Ihre Netzwerkgeräte neu starten

Ein Neustart kann viele Probleme mit der Internetverbindung lösen. Sie können einen Neustart Ihrer Netzwerkgeräte durchführen, um den Verbindungsfehler Yorker 43 Good Wolf bei Call of Duty: Black Ops Cold War zu reparieren.

1) Schalten Sie Ihren Computer, Ihren Router und Ihr Modem aus.

2) Warten Sie zumindest für 30 Sekunden.

3) Schalten Sie Ihre Geräte nach der Reihenfolge ein: Modem > Router > Computer.

4) Starten Sie Black Ops Cold War und prüfen Sie, ob es keine Spur vom Fehler Yorker 43 Good Wolf zu finden ist. 

Wenn Sie WLAN verwenden, versuchen Sie es mit einer Kabelverbindung. Die LAN-Verbindung ist überhaupt instabiler und viele Netzwerkprobleme bei Videospiele werden damit behoben werden.


Lösung 2: Ihre Spieldateien scannen und reparieren

Beschädigte und fehlende Spieldateien können auch das Problem Yorker 43 Good Wolf bei BOCW hervorrufen. Überprüfen Sie also über den Battle.net Launcher die Dateien auf Fehler und lassen Sie die korrupten Dateien reparieren.

1) Starten Sie Battle.net-Launcher.

2) Klicken Sie oben auf den Tab SPIELE und dann links auf Call of Duty: BOCW.

Klicken Sie rechts auf Optionen und wählen Sie Scannen und reparieren aus.

3) Klicken Sie auf Scan starten.

4) Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

5) Führen Sie Call of Duty: Black Ops Cold War aus und testen Sie, ob keine Spur von dem Fehlercode zu finden ist.


Lösung 3: Ihren Netzwerktreiber aktualisieren

Der Verbindungsfehler könnte darauf hinweisen, dass Sie einen defekten oder veralteten Netzwerktreiber verwenden. Um das Problem zu beheben und Black Ops Cold War ohne Verzögerungen zu zocken, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Netzwerktreiber auf dem neuesten Stand ist.

Sie können natürlich die offizielle Webseite des Herstellers besuchen, nach dem Modell Ihres Netzwerkgeräts suchen und dann den Netzwerktreiber herunterladen und installieren. Wenn Sie jedoch keine Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse dafür haben, können Sie Ihre Gerätetreiber mit Driver Easy automatisch updaten.

Falls Sie gar keinen Internetzugang haben, können Sie mit der Offline-Scan-Funktion von Driver Easy Ihren Netzwerktreiber aktualisieren.

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Alle Geräte mit problematischen Treibern auf Ihrem PC werden nach der Abtastung aufgelistet.

3) Klicken Sie einfach Alle Aktualisieren an. Alle korrekten und neuesten Treiber der aufgelisteten Geräte werden automatisch heruntergeladen und installiert. (Das verlangt die Pro-Version.)

Sie erhalten mit der Pro-Version von Driver Easy volle Unterstützung sowie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.
Anmerkung: Sie können auch mit der Gratis-Version Ihren Netzwerk-Treiber aktualisieren, aber Sie müssen die Aktualisierung teilweise manuell schaffen.
Driver Easy Pro bietet umfassenden technischen Support. Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseres Support-Team von Driver Easy unter  support@drivereasy.com.

4) Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob Sie Black Ops Cold War ohne den Fehler Yorker 43 Good Wolf zocken können.


Lösung 4: Windows-Updates installieren

Einige Spieler haben gemeldet, dass alles nach dem Update des Windows-Systems wieder in Ordnung ist. Sie können das gleiche versuchen und sehen, ob der Fehlercode dadurch behoben wird.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + I und klicken Sie auf Update und Sicherheit.

2) Klicken Sie auf Nach Updates suchen. Windows sucht nach den verfügbaren Updates und erledigt automatisch die Installation.

3) Starten Sie Ihren Computer neu und testen Sie, ob Black Ops Cold War auf Ihrem PC wieder ordnungsgemäß läuft.


Lösung 5: Ihr Aktivision-Konto mit Ihrem Blizzard-Konto verknüpfen

Viele Spieler haben den Fehler Yorker 43 Good Wolf beseitigt, nachdem sie das Aktivision-Konto mit ihrem Blizzard-Konto verknüpften. So gehen Sie vor:

1) Öffnen Sie activision.com. Klicken Sie rechts oben auf ANMELDEN.

2) Geben Sie Ihre Informationen ein und klicken Sie auf LOGIN.

3) Klicken Sie auf PROFIL.

4) Klicken Sie auf Link With Battle.net Account.

5) Klicken Sie auf Weiter.

6) Melden Sie bei Blizzard an.

7) Nun können Sie Black Ops Cold War einwandfrei spielen.


Lösung 6: Ein VPN verwenden

Wenn das Problem weiterhin besteht und Sie vermuten, dass Ihre Netzwerkverbindung höchstwahrscheinlich die Ursache sein kann, können Sie dafür ein VPN (Virtual Private Network) nutzen.

Falls Sie zuvor kein VPN benutzt haben, können Sie NordVPN (ab sofort ist ein 70% Rabatt-Gutschein erhältlich) oder Surfshark (ab sofort ist ein 75% Rabatt-Gutschein erhältlich) probieren.

Diese helfen Ihnen dabei, eine stabile, schnelle und sichere Netzwerkverbindung aufzubauen, damit Sie die Instabilität oder Unterbrechung des Netzwerks nicht mehr vertragen müssen.

3) Testen Sie, ob Black Ops Cold War ordnungsgemäß läuft.

Es gibt aber Berichte, die behaupten, dass VPN bei Steam zur Sperrung von Konten führen könnte. Betrachten Sie es aus Sicherheitsgründen als den letzten Ansatz.

Hoffentlich hat Ihnen dieser Beitrag geholfen. Hätten Sie noch andere Fragen, schreiben Sie bitte einen Kommentar unten.

Dieser Artikel gefällt mir