Der Fehlercode ERR_INTERNET_DISCONNECTED weist darauf hin, dass Ihr Browser nicht in der Lage ist, eine Internetverbindung herzustellen.

Wenn Sie beim Besuch einer Webseite auf diesen Fehlercode stoßen, machen Sie sich keine Sorgen. Die folgenden Fixe können Ihnen helfen.

7 Fixe für ERR_INTERNET_DISCONNECTED

Sie brauchen nicht, alle durchzuführen. Arbeiten Sie die Fixe in der angegebenen Reihenfolge ab, bis Sie einen finden, der funktioniert.

  1. Ihre Internetverbindung überprüfen
  2. Ihre Internetoptionen überprüfen und korrigieren
  3. Ihren Netzwerktreiber neu installieren
  4. Ihre Browserverlauf und -caches löschen
  5. Ihr Schutzprogramm vorübergehend deaktivieren
  6. Ihre WLAN-Profile löschen (Für WLAN-Nutzer)
  7. Ihre IP/TCP-Einstellungen zurücksetzen und DNS-Caches löschen
Die Screenshots unten sind von Windows 10, aber die Fixe gelten auch für Windows 7 und 8.1.

Fix 1: Ihre Internetverbindung überprüfen

Der Fehlercode ERR_INTERNET_DISCONNECTED liegt oftmals an Ihrem Router/Modem, Ihrem Netzwerkadapter oder Ihrem Web-Browser. Stellen Sie erst fest, wovon das Problem stammen kann.

Egal ob Sie eine LAN- oder WLAN-Verbindung verwenden, testen Sie ein anderes Gerät (Laptop, Handy, Tablet usw.) in Ihrem Netzwerk und prüfen Sie, ob das Problem bei einem anderen Gerät auch auftaucht.

  • Wenn nein, sollte das Problem an Ihrem ersten PC liegen. Fahren Sie mit den nachstehenden Fixen fort, um das Problem weiter zu ermitteln und beheben.
  • Wenn ein anderes Gerät auch keinen Internetzugriff hat, funktioniert Ihr Netzwerkgerät nicht einwandfrei. In diesem Fall können Sie diese Schritte versuchen und testen Sie das Internet nach jedem Schritt:
    1. Starten Ihren Router oder Modem neu.
    2. Tauschen Sie Ihre Netzwerkkabel aus und schließen Sie sie fest.
    3. Setzen Sie nach der Bedienungsanleitung Ihren Router zurück.
    4. Kontaktieren Sie Ihren Internet-Anbieter für mehr Hilfe.

Fix 2: Ihre Internetoptionen überprüfen und korrigieren

Ihre Internetoptionen, nämlich die Einstellungen Ihres lokalen Netzwerks und Ihres Proxyservers können manchmal ungefragt automatisch geändert werden. Dann kann das Internet abbrechen und der Fehlercode ERR INTERNET DISCONNECTED vorkommen.

Folgen Sie den Schritten unten, um Ihre Internetoptionen zu überprüfen und korrigieren.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Logo-Taste + R, geben Sie control inetcpl.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Eigenschaften von Internet aufzurufen.

control inetcpl.cpl

2) Wechseln Sie zur Registerkarte Verbindungen und klicken Sie auf LAN-Einstellungen.

3) Deaktivieren Sie die beiden Optionen:

  • Einstellungen automatisch erkennen
  • Proxyserver für LAN verwenden (diese Einstellungen gelten nicht für VPN- oder Einwahlverbindungen)

Klicken Sie zur Bestätigung auf OK.

4) Starten Sie Ihren PC neu.

5) Öffnen Sie Ihren Browser und prüfen Sie, ob Sie eine Webseite problemlos öffnen können.


Fix 3: Ihren Netzwerktreiber neu installieren

Der Fehler ERR INTERNET DISCONNECTED kann auf einen falsch installierten oder korrupten Netzwerktreiber zurückzuführen sein. Versuchen Sie, Ihren Netzwerktreiber neu zu installieren.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Logo-Taste + R, geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager aufzurufen.

devmgmt.msc

2) Doppelklicken Sie auf Netzwerkadapter, um diese Kategorie zu erweitern. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Netzwerkadapter und wählen Sie Gerät deinstallieren aus.

3) Haken Sie Treibersoftware für dieses Gerät löschen an und klicken Sie auf Deinstallieren.

4) Starten Sie Ihren PC neu. Windows wird Ihren angebrachten Netzwerkadapter automatisch erkennen und dessen Treiber installieren.
Checken Sie, ob Sie in Chrome Internet surfen können.

Falls das Problem weiterhin besteht oder Ihre Internetverbindung instabil ist, kann es sein, dass der von Windows installierte Netzwerktreiber veraltet ist. Aktualisieren Sie Ihren Netzwerktreiber auf andere Weise:

Sie müssen einen Netzwerktreiber in neuerer Version online herunterladen. Wenn bei Ihnen gar keine Internetverbindung verfügbar ist, können Sie Ihren Netzwerktreiber mit dem Offline-Scan von Driver Easy aktualisieren.

Sie können Ihren Netzwerktreiber manuell updaten, wenn Sie möchten, indem Sie die Webseite des Geräteherstellers besuchen, die Download-Seite für Treiber finden, den richtigen Treiber ausfindig machen, usw.

Aber wenn es Ihnen schwer fällt, mit Gerätetreibern umzugehen, oder wenn Sie einfach keine Zeit dafür haben, würden wir Ihnen empfehlen, Ihre Treiber mit Driver Easy zu aktualisieren.

So gehen Sie vor:

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Alle problematischen Treiber auf Ihrem PC werden innerhalb einer Minute erkannt.

3) Wenn Sie die GRATIS-Version von Driver Easy benutzen, klicken Sie auf Aktualisierung neben Ihrem markierten Netzwerkadapter, um dessen neueste Treiberversion herunterzuladen. Dann müssen Sie den neuen Treiber manuell installieren.

Haben Sie die PRO-Version schon gekriegt, können Sie einfach Alle aktualisieren anklicken, um alle problematischen Gerätetreiber auf Ihrem PC automatisch auf den neuesten Stand zu bringen.

4) Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob ERR_INTERNET_DISCONNECTED beim Öffnen einer Webseite nicht mehr auftaucht.


Fix 4: Ihre Browserverlauf und -caches löschen

Cookies von dubiosen oder böswilligen Webseiten können die Internetverbindung in Chrome beeinträchtigen und sogar den Fehler ERR_INTERNET_DISCONNECTED auslösen. Leeren Sie die in Ihrem Browser gespeicherten Cookies und Caches und testen Sie nochmals.

1) Öffnen Sie Google Chrome.

2) Geben Sie in die Adressleiste chrome://settings/clearBrowserData ein und drücken Sie die Eingabetaste.

chrome://settings/clearBrowserData

3) Setzen Sie den Zeitraum auf Gesamte Zeit, haken Sie die Elemente, die gelöscht werden sollen, an und klicken Sie auf Daten löschen.

Es wird vorgeschlagen, dass Sie alle Elemente bis auf „Passwörter und andere Anmeldedaten“ auswählen und löschen.

4) Starten Sie Chrome neu und sehen Sie, ob Sie Webseiten reibungslos öffnen können.


Fix 5: Ihr Schutzprogramm vorübergehend deaktivieren

Ihre Antivirensoftware oder Firewall kann Chrome oder Ihre Internetverbindung blockieren, sodass Sie die Fehlermeldung ERR_INTERNET_DISCONNECTED bekommen. Deaktivieren Sie Ihr Schutzprogramm und prüfen Sie, ob Sie wieder auf eine Webseite zugreifen können.

  • Wenn Sie nach der Deaktivierung vom Schutzprogramm Webseiten öffnen können, überprüfen Sie die Einstellungen Ihres Schutzprogramms und stellen Sie sicher, dass Chrome und Ihr Netzwerk immer zugelassen werden.
  • Sollte die Fehlermeldung ERR_INTERNET_DISCONNECTED weiterhin auftauchen, reaktivieren Sie Ihr Schutzprogramm und probieren Sie den nächsten Fix.
Öffnen Sie Webseiten mit Vorsicht, nachdem Sie Ihr Schutzprogramm deaktiviert haben. Besuchen Sie keine unbekannten dubiosen Webseiten.

Fix 6: Ihre WLAN-Profile löschen (Für WLAN-Nutzer)

Ein neues WLAN-Profil wird erstellt, jedes Mal wenn Ihr PC einem neuen WLAN-Netzwerk beitritt. Die benutzten WLAN-Profile bleiben in Ihrem System und führen mitunter zu Problemen beim WLAN-Gebrauch.

Wenn Sie WLAN verwenden und den Fehlercode ERR INTERNET DISCONNECTED in Chrome bekommen, versuchen Sie, alle Ihre vorhandenen WLAN-Profile zu löschen.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Logo-Taste + S, um das Suchfeld zu öffnen.

2) Geben Sie cmd ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen aus.

3) Klicken Sie zur Bestätigung auf Ja, wenn der Benutzerkontensteuerung-Dialog auftaucht.

4) Geben Sie in die Eingabeaufforderung netsh wlan show profiles ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Profilnamen der WLANs, mit denen Ihr PC einmal verbunden hat, anzuzeigen.

netsh wlan show profiles

5) Geben Sie netsh wlan delete profile name=Profilname des WLAN ein und drücken Sie die Eingabetaste, um dieses WLAN-Profil zu löschen.

netsh wlan delete profile name=Profilname des WLAN

(Beispielsweise möchten Sie das WLAN-Profil namens „WLAN_1“ löschen. Geben Sie den Befehl „netsh wlan delete profile name=WLAN_1“ ein und drücken Sie die Eingabetaste, um es zu löschen.)

6) Wiederholen Sie Schritt 5, bis Sie alle vorhandenen WLAN-Profile gelöscht haben.

7) Starten Sie Ihren PC neu.

8) Verbinden Sie Ihren PC mit einem WLAN in gutem Zustand und prüfen Sie, ob die Webseiten in Chrome wieder erreichbar sind.


Fix 7: Ihre IP/TCP-Einstellungen zurücksetzen und die DNS-Caches löschen

Die Fehlermeldung ERR INTERNET DISCONNECTED kann in einigen Fällen durch unpassende IP/TCP-Einstellungen oder veraltete DNS-Caches verursacht werden. Folgen Sie den Schritten unten, um Ihre IP/TCP-Einstellungen zurückzusetzen und die vorhandenen DNS-Caches zu löschen.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Logo-Taste + S, um das Suchfeld aufzurufen.

2) Geben Sie cmd ein, rechtsklicken Sie auf Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen aus.

3) Klicken Sie auf Ja, wenn der Benutzerkontensteuerung-Dialog auftaucht.

4) Geben Sie in die Eingabeaufforderung die folgenden Befehle ein und drücken Sie nach der Eingabe jedes Befehls die Eingabetaste.

Geben Sie erst den nächsten Befehl ein, nachdem der letzte fertig ausgeführt wird.
  • ipconfig /flushdns
  • ipconfig /renew
  • netsh int ip set dns
  • netsh winsock reset

5) Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob Sie in Chrome gewünschte Webseiten öffnen können.


Hoffentlich hat Ihnen einer der obigen Fixe geholfen. Haben Sie noch andere Fragen und Vorschläge, zögern Sie nicht, einen Kommentar unten zu hinterlassen.

Dieser Artikel gefällt mir

In anderen Sprachen verfügbar

Discover how to fix ERR_INTERNET_DISCONNECTED Google Chrome error by checking related network and browser settings and network devices.