Können Sie keine Screenshots mit der Druck-Taste auf Ihrer Tastatur anfertigen? Keine Panik. Das passiert nicht selten und dieses Problem lässt sich nicht schwer beheben. Wir stellen Ihnen in dieser Anleitung einige Handgriffe vor, mit denen Sie Ihr Problem selber beseitigen können.

Probieren Sie diese Tipps aus:

Hier werden insgesamt 5 Tipps aufgeführt. Sie brauchen nicht, alle Tipps durchzuprobieren. Fangen Sie mit der ersten an, bis Sie eine Effektive finden.

  1. Ihren Tastatur-Treiber aktualisieren
  2. Ihre Druck-Taste aktivieren
  3. Alle laufenden Programme beenden
  4. Ihr Betriebssystem aktualisieren
  5. Bonus Tipp: Screenshots ohne Druck-Taste erstellen

Tipp 1: Ihren Tastatur-Treiber aktualisieren

Bei der Betrachtung der Fehlerbehebung auf Softwareebene sollen Sie berücksichtigen, dass der entsprechende Treiber veraltet, fehlerhaft oder nicht richtig installiert sein kann. Aktualisieren Sie also Ihren Tastatur-Treiber.

Sie können Ihren Tastatur-Treiber manuell updaten, wenn Sie möchten, indem Sie die Hersteller-Webseite besuchen, die Download-Seite für Treiber finden, den richtigen Treiber ausfindig machen, usw. Aber wenn es Ihnen schwer fällt, mit Gerätetreibern zu spielen, oder wenn Sie keine Zeit dafür haben, würden wir Ihnen empfehlen, Ihre Treiber mit Driver Easy zu aktualisieren.

Beide Driver Easy Gratis- und Pro-Version durchsuchen nun Ihren Computer und listen alle benötigten Treiber auf. Aber mit der Pro-Version schaffen Sie alles mit nur 2 Klicks (und Sie erhalten volle Unterstützung sowie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie).

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Alle problematischen Treiber auf Ihrem PC werden innerhalb einer Minute erkannt.

3) Mit der Gratis-Version können Sie auf Aktualisierung neben Ihrer Tastatur klicken, um deren neuste Treiberversion herunterzuladen. Dann müssen Sie den neuen Treiber manuell installieren.

Haben Sie schon die Pro-Version von Driver Easy gekriegt, klicken Sie einfach auf Alle aktualisieren, um alle problematischen Gerätetreiber auf Ihrem PC automatisch zu aktualisieren.

Driver Easy Pro bietet umfassenden technischen Support. Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseres Support-Team von Driver Easy unter support@drivereasy.com.

4) Starten Sie Ihren PC neu und überprüfen Sie, ob die Druck-Taste auf Ihrer Tastatur jetzt geht.


Tipp 2: Ihre Druck-Taste aktivieren

Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die F-Mode-Taste oder F-Lock-Taste, wenn sie verfügbar sind. Überprüfen Sie dann, ob die Druck-Taste jetzt geht.

Wenn Ihre Tastatur nicht über diese zwei Tasten verfügt, drücken Sie auf Ihrer Tastatur versuchsweise gleichzeitig die Fn-Taste und die F-Taste, auf der sich dort die Aufschrift „Druck“ findet, um Screenshots zu erstellen. Überprüfen Sie, ob das bei Ihnen funktioniert.


Tipp 3: Alle unnötigen Programme beenden

Einige Programme können die Druck-Taste zuweisen und verhindern, dass Sie mit ihr Screenshots anfertigen. In diesem Fall sollten Sie alle unnötigen Programme beenden, indem Sie in der rechten Ecke der Taskleiste alle Clients vorübergehend schließen. Überprüfen Sie dann, ob die Druck-Taste funktioniert.


Tipp 4: Ihr Betriebssystem aktualisieren

Bringen Sie Ihr Betriebssystem auf den neusten Stand und Ihr Problem kann dadurch beheben.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Taste.

2) Geben Sie in die Suchleiste Windows Update ein und klicken Sie auf dem Suchergebnis wie im Bild gezeigt.

Windows 10
Windows 7

3) Klicken Sie oben auf Nach Updates suchen. Wenn es Updates verfügbar sind, wird Windows die Updates automatisch herunterladen und installieren.

Falls es schon Updates erkannt werden, klicken Sie auf Herunterladen wie im Bild gezeigt.

Anmerkung: Dieser Schritt gilt auch für Windows 7/8/8.1, während das Interface je nach dem Betriebssystem variiert.

4) Warten Sie, bis der Verlauf abgeschlossen ist. Starten Sie Ihren PC neu und überprüfen Sie, ob dieser Tipp Ihr Problem gelöst hat.


Bonus Tipp: Screenshots ohne Druck-Taste erstellen

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, Screenshots zu erstellen, abgesehen von der Druck-Taste. Um mehr zu erfahren, klicken Sie hier.


Wir freuen uns darauf, dass Sie einen Kommentar unten schreiben, um uns wissen zu lassen, welcher Tipp Ihnen geholfen hat oder ob Sie dazu noch andere Fragen hätten.

3
3 Person(en) fanden diesen Artikel hilfreich

In anderen Sprachen verfügbar

Print Screen not working on your PC? Follow the solutions in this guide to figure out the problem and make PrtScn function again.