Ereilt Sie das Problem, dass irgendein Fehler auftritt und Discord bei der Bildschirmübertragung einen schwarzen Bildschirm anzeigt? Wie verstimmt ist das! Obwohl kommt dieser Fehler nicht häufig vor, ist er sehr störend wenn er passiert. Machen Sie sich aber keine Sorgen. In diesem Artikel bieten wir Ihnen dazu 6 Korrekturen.


Probieren Sie diese Korrekturen aus:

Hier sind 6 Korrekturen für Sie, die schon viele Benutzer geholfen haben. Sie brauchen nicht, alle Korrekturen durchzuprobieren. Arbeiten Sie sich durch die Liste, bis Sie eine Effektive finden.

  1. Ihre Gerätetreiber bzw. Ihren Grafiktreiber aktualisieren
  2. Discord auf den neuesten Stand bringen
  3. Die Hardwarebeschleunigung aktivieren oder deaktivieren
  4. Unnötige Programme beenden
  5. Discord-Caches löschen
  6. Discord neu installieren

Korrektur 1: Ihre Gerätetreiber bzw. Ihren Grafiktreiber aktualisieren

Schwarzer Bildschirm von Discord tritt häufig aufgrund veralteter oder fehlerhafter Gerätetreiber, besonders Ihres Gerätetreibers auf. Stellen Sie sicher, dass Ihre Gerätetreiber auf dem neuesten Stand sind.

Natürlich können Sie die neuesten Treiber von Geräteherstellern manuell herunterladen und installieren. Aber wenn es Ihnen die Zeit, Geduld und Computerkenntnisse fehlt, empfehlen wir Ihnen Driver Easy, Ihre Gerätetreiber zu aktualisieren.

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet richtige Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, welches System Ihr Computer hat. Sie brauchen auch kein Risiko von Herunterladen und Installation eines falschen Treibers einzugehen. Außerdem brauchen Sie sich keine Sorgen darum zu machen, dass Sie bei der Installation Fehler machen.

Beide Driver Easy Gratis- und Pro-Version durchsuchen nun Ihren Computer und listen alle benötigten Treiber auf. Aber mit der Pro-Version schaffen Sie alles mit nur 2 Klicks (und Sie erhalten volle Unterstützung sowie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie).

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Alle problematischen Treiber auf Ihrem PC werden erkannt.

3) Klicken Sie einfach auf Alle aktualisieren. Alle korrekten und neuesten Treiber für die erkannten Geräte werden automatisch heruntergeladen und installiert.

Oder klicken Sie auf Aktualisierung neben einem Gerät, um dessen Treiber zu aktualisieren. (Beide Fälle verlangen die Pro-Version.)

Anmerkung: Sie können auch mit der Gratis-Version Ihre Gerätetreiber aktualisieren, aber Sie müssen die Aktualisierung teilweise manuell schaffen.

4) Starten Sie Ihren PC neu und überprüfen, ob Discord wieder einwandfrei läuft.


Korrektur 2: Discord auf den neuesten Stand bringen

Discord veröffentlicht regelmäßig Updates, um bekannte Fehler zu beheben. Möglicherweise verhindert eine bestimmte Version von Discord, dass Discord bei der Bildschirmübertragung ordentlich funktioniert. In diesem Fall ist eine aktuellste Discord-Version erforderlich. Überprüfen Sie, ob Updates verfügbar sind.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + R.

2) Geben Sie %localappdata% ein und drücken Sie die Eingabetaste.

3) Doppelklicken Sie auf den Ordner Discord.

4) Doppelklicken Sie auf Update.exe und warten Sie, bis der Updatevorgang durchgelaufen ist.

5) Starten Sie Discord neu und testen Sie, ob diese Korrektur Ihr Problem gelöst hat.


Korrektur 3: Die Hardwarebeschleunigung aktivieren oder deaktivieren

Die Hardwarebeschleunigung ist ein Feature in Discord, mit dem Ihre CPU alle Grafiken und Textwiedergaben zugewiesen wird, dadurch läuft Discord reibungslos. Aber wenn die Hardwarevoraussetzung Ihres PCs nicht so gut ist, verursacht hingegen die Aktivierung der Hardwarebeschleunigung Probleme wie z.B. schwarzer Bildschirm bei der Bildschirmübertragung.

Aktivieren oder deaktivieren Sie Ihre Hardwarebeschleunigung, um zu testen, ob Ihr Problem dadurch gelöst werden kann.

1) In Discord, klicken Sie auf Benutzereinstellungen.

2) Klicken Sie links unter „APP-EINSTELLUNGEN“ auf Erscheinungsbild. Suchen Sie im rechten Seitenbereich mithilfe der Bildlaufleiste die Option Hardwarebeschleunigung und klicken Sie auf den Schalter, um dieses Feature zu deaktivieren, wenn es früher aktiviert war und umgekehrt.

3) Führen Sie Ihr Spiel und Discord erneut aus und testen Sie, ob Sie über Discord Bildschirm übertragen können.


Korrektur 4: Unnötige Programme beenden

Discord kann wegen des Konfliktes mit einem anderen im Hintergrund ausgeführten Programm schwarz bleiben während der Bildschirmübertragung. Um diese Ursache auszuschließen, beenden Sie einfach andere unnötige Programme.

Unnötige Programme über den Task-Manager beenden

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Tasten Strg + Umschalt + Esc, um den Task-Manager aufzurufen.

2) Auf der Registerkarte Prozesse/Anwendungen, wählen Sie ein Programm, welches Sie zurzeit nicht benötigen, und klicken Sie auf Task beenden.

Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie alle unnötigen Programme deaktiviert haben.

3) Starten Sie eine Bildschirmübertragung in Discord und prüfen Sie, ob alles in Ordnung ist.

Einen sauberen Neustart durchführen

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + R, geben Sie msconfig ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2) Auf der Registerkarte Dienste, haken Sie “Alle Microsoft-Dienste ausblenden” an und klicken Sie auf Alle deaktivieren.

Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK, um die Änderungen zu speichern.

3) Klicken Sie auf Nicht neu starten.

4) Der Schritt zur Deaktivierung der Autostart-Programme variiert je nach Betriebssystem:

a. Windows 7

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + R, geben Sie msconfig ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2) Auf der Registerkarte Systemstart, wählen Sie alle Systemstartelemente aus und klicken Sie auf Alle deaktivieren.

Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK.

b. Windows 10 und 8/8.1

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Tasten Strg + Umschalt + Esc, um den Task-Manager zu öffnen.

2) Auf der Registerkarte Autostart, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein aktiviertes Autostart-Programm und wählen Sie Deaktivieren aus.

Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie alle Autostart-Programme deaktiviert haben.

5) Starten Sie Ihren PC neu und testen Sie die Bildschirmübertragung über Discord. Sollte das Problem weiterhin bestehen, probieren Sie die nächste Korrektur aus.


Korrektur 5: Discord-Caches löschen

Korrupte Cache-Dateien von Discord können auch dazu führen, dass die Bildschirmübertragung über Discord nicht geht. In diesem Fall können Sie die vorhandenen Discord-Caches einfach löschen und erneut versuchen.

1) Schließen Sie Discord.

2) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + R.

3) Tippen Sie %AppData%\discord in den Ausführen-Dialog ein und drücken Sie die Eingabetaste.

4) Klicken Sie auf den Ordner Cache. Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und klicken Sie auf den Ordner Local Storage.

Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Entf-Taste, um die zwei Ordner zu löschen.

5) Führen Sie Discord und Ihr Spiel erneut aus und prüfen Sie, ob Ihr Problem erfolgreich gelöst ist.


Korrektur 6: Discord neu installieren

Sollten die obigen Lösungsmöglichkeiten nichts bringen, installieren Sie Discord neu. Und wir empfehlen Ihnen, dass Sie Dateien der Discord-APP vollständig löschen, bevor Sie Discord deinstallieren. Die folgenden Schritte leiten Sie durch den ganzen Prozess.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + R.

2) Geben Sie %AppData%\ in den Textfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.

3) Klicken Sie auf den Ordner discord und drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Entf-Taste.

4) Geben Sie oben in die Pfadleiste %LocalAppData% ein und drücken Sie die Eingabetaste.

5) Klicken Sie auf den Ordner Discord und drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Entf-Taste.

6) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste + R.

7) Geben Sie appwiz.cpl in den Textfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.

8) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Discord und klicken Sie dann auf Deinstallieren.

9) Starten Sie nach der Installation Ihren PC neu.

10) Besuchen Sie die offizielle Website von Discord.

11) Klicken Sie auf Download für Windows.

12) Führen Sie die heruntergeladene Datei aus und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Dienstprogramm, um Discord zu installieren.

13) Starten Sie Discord und Ihr Spiel, um zu sehen, ob Discord nicht ermöglicht, Ihren Bildschirm zu übertragen.


Hoffentlich hat Ihnen dieser Beitrag geholfen. Hätten Sie noch andere Fragen, schreiben Sie bitte einen Kommentar unten.

Be the first to like this article