Das Neuinstallieren von Ihrem Bluetooth-Treiber ist ein schneller Fix für die meisten Bluetooth-relevanten Probleme. Wenn Ihr Bluetooth nicht wie erwartet funktioniert oder nicht von Ihrem Windows-System erkannt werden kann, lohnt es sich, dessen Treiber mal neu zu installieren. Dafür stellen wir Ihnen im Allgemeinen 2 Optionen vor.

2 Optionen für Sie:

Sie brauchen nicht, beide Optionen auszuprobieren. Wählen Sie eine aus und setzen Sie damit fort.

  1. Ihren Bluetooth-Treiber manuell neu installieren
  2. Ihren Bluetooth-Treiber automatisch neu installieren (Empfohlen)

Option 1: Ihren Bluetooth-Treiber manuell neu installieren

Sie können über Geräte-Manager Ihren Bluetooth-Treiber selber entfernen und erneut installieren.

Die folgenden Screenshots stammen aus Windows 10, während alle Schritte für Windows 7/8/10 gelten.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste +R.

2) Geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.

3) Doppelklicken Sie auf Bluetooth, um diese Kategorie zu erweitern.

4) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das gezielte Bluetooth-Gerät und wählen Sie Deinstallieren aus.

5) Haken Sie „Treibersoftware für dieses Gerät löschen“ an und klicken Sie auf Deinstallieren.

6) Starten Sie Ihren PC neu.

Unter der neuesten Version von Windows 10 wird der fehlende Bluetooth-Treiber nach dem Neustart automatisch neu installiert, wenn Ihr PC in der Internetverbindung steht.

Unter den anderen Windows-Versionen müssen Sie den entsprechenden Treiber von der Hersteller-Webseite manuell finden und installieren.

Sie brauchen Zeit und Geduld, sowie Computerkenntnisse, um den korrekten Bluetooth-Treiber manuell zu installieren, deswegen wird das praktische Tool – Driver Easy empfohlen.


Option 2: Ihren Bluetooth-Treiber automatisch neu installieren (Empfohlen)

Mit driver Easy können Sie mit einigen Mausklicks Ihren Bluetooth-Treiber schnell neu installieren. Darüber hinaus können Ihre Gerätetreiber mit Driver Easy per 2 Mausklicks aktualisiert werden, sodass Ihr Windows-System mit den neuesten Gerätetreiber besser zusammenarbeiten können.

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Die Treiber können dann stapelweise (mit der Pro-Version) oder einzeln installiert und aktualisiert werden, ohne dass Sie komplexe Entscheidungen im Prozess treffen müssen.

Sie erhalten mit der Pro-Version von Driver Easy volle Unterstützung sowie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

1) Downloaden und öffnen Sie Driver Easy.

2) Klicken Sie links auf den Tab Werkzeuge.

3) Klicken Sie auf Treiber deinstallieren.

4) Doppelklicken Sie auf System-Treiber und dann auf Bluetooth. Markieren Sie Ihr Bluetooth-Gerät und klicken Sie auf Deinstallieren. (Hier ist die Pro-Version erforderlich.)

5) Klicken Sie auf Zurück.

6) Klicken Sie Jetzt scannen an. Driver Easy scannt dann Ihren PC und listet alle Ihre problematischen Treiber innerhalb einer Minute auf.

7) Sie können auf Aktualisierung neben Ihrem Bluetooth-Gerät klicken, um dessen neuste Treiberversion herunterzuladen und zu installieren.

Oder klicken Sie einfach auf Alle aktualisieren, um alle problematischen Gerätetreiber auf Ihrem PC auf einmal automatisch zu aktualisieren.

In beiden Fällen wird die Pro-Version von Driver Easy benötigt.
Driver Easy Pro bietet umfassenden technischen Support. Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseres Support-Team von Driver Easy unter support@drivereasy.com.

8) Starten Sie Ihren PC neu.


So können Sie Ihren Bluetooth-Treiber neu installieren. Hoffentlich benutzen Sie nun Ihre Bluetooth-Geräte problemlos. Wenn Sie Fragen haben, hinterlassen Sie einfach einen Kommentar unten und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Was Sie noch interessieren könnte:

6
6 Person(en) fanden diesen Artikel hilfreich

In anderen Sprachen verfügbar

If your Bluetooth device works anywhere except for your computer, one quick & easy solution is to reinstall the Bluetooth driver of your PC.
Si vous rencontrez des problèmes liés à votre pilote Bluetooth, vous pouvez essayer les astuces dans cet article pour mettre à jour votre pilote.