Wenn Ihr PC mit einer NVIDIA Grafikkarte ausgestattet ist, haben Sie höchstwahrscheinlich die Anwendung GeForce Experience aus NVIDIA, die Ihnen bei der Optimierung Ihrer Computerspiele, beim Update Ihres Grafiktreibers usw. helfen kann.

Aber es kann vorkommen, dass GeForce Experience Ihr Spiel nicht wie erwartet optimieren kann, sondern Ihnen eine Fehlermeldung wie folgt gibt:

Spiel kann nicht optimiert werden

ODER

Es tut uns Leid, GeForce Experience kann auf diesem PC keine Spiele optimieren.

Keine Sorge. Nachfolgend zeigen wir Ihnen 4 Methoden, womit Sie dieses Problem selbst lösen können.

Probieren Sie diese Methoden aus:

Sie brauchen nicht, alle Methoden durchzuführen. Probieren Sie die Methoden in der angegebenen Reihenfolge aus, bis Sie eine finden, die funktioniert.

  1. Die Einstellungen Ihres Spiels zurücksetzen
  2. Ihre Antivirensoftware und Firewall vorübergehend deaktivieren
  3. GeForce Experience neu installieren
  4. Ihren NVIDIA Grafiktreiber neu installieren
Bevor Sie weitergehen, aktualisieren Sie Ihr Spiel und installieren Sie die neuen Patches, um sicherzustellen, dass Ihr Spiel auf dem besten Stand ist.

Methode 1: Die Einstellungen Ihres Spiels zurücksetzen

Falls Sie die Einstellungen Ihres Spiels vorher geändert haben, setzen Sie die Einstellungen erst auf Standard zurück und führen Sie den Optimierungsprozess erneut aus.

Sollte das Problem weiterhin bestehen, probieren Sie bitte die nächste Methode aus.


Methode 2: Ihre Antivirensoftware und Firewall vorübergehend deaktivieren

In einigen Fällen kann die Antivirensoftware oder die Firewall verhindern, eine Anwendung auf eine andere zuzugreifen. Daher kann Ihr ausgeführtes Schutzprogramm verursachen, dass GeForce Experience Ihr Spiel nicht erkennen und optimieren kann.

Deaktivieren Sie vorübergehend Ihr Schutzprogramm und testen Sie danach die Optimierung-Funktion von GeForce Experience mit Ihrem Spiel.

Öffnen Sie keine fremden Webseiten und laden Sie keine unbekannten Programme herunter, wenn Ihr PC ungeschützt ist. Vergessen Sie nicht, Ihr Schutzprogramm rechtzeitig zu reaktivieren.

Methode 3: GeForce Experience neu installieren

Wenn die oben genannten Methoden nichts gebracht haben, können Sie noch versuchen, die vorhandenen Nutzerkonfigurationsdateien von GeForce Experience zu löschen und dann diese Anwendung neu zu installieren.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Tasten Strg + Umschalt + Esc, um den Task-Manager aufzurufen.

2) Auf der Registerkarte Prozesse, klicken Sie einzeln auf die NVIDIA Prozesse und dann auf Task beenden, um GeForce Experience vollständig zu schließen.

3) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windowstaste + R, um einen Ausführen-Dialog aufzurufen.

4) Geben Sie %appdata% ein und drücken Sie die Eingabetaste.

5) Klicken Sie in der Adressleiste auf AppData.

6) Navigieren Sie zum Ordner NVIDIA GeForce Experience mit dem Pfad AppData > Local > NVIDIA Corporation > NVIDIA GeForce Experience.

7) Löschen Sie den Ordner CefCache.

8) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windowstaste + R, geben Sie appwiz.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

9) Wählen Sie aus der Liste NVIDIA GeForce Experience aus und klicken Sie auf Deinstallieren/ändern.

10) Folgen Sie den Anweisungen, um GeForce Experience zu deinstallieren.

11) Starten Sie Ihren PC neu.

12) Öffnen Sie die NVIDIA Webseite, downloaden und installieren Sie das neueste GeForce Experience. Prüfen Sie nach der Installation, ob Ihr Spiel mit GeForce Experience optimiert werden kann.


Methode 4: Ihren NVIDIA Grafiktreiber neu installieren

Das Problem, dass GeForce Experience keine Spiele optimieren kann, kann daran liegen, dass Ihr NVIDIA Grafiktreiber fehlerhaft oder veraltet ist. In diesem Fall ist die Neuinstallation Ihres Grafiktreibers hilfreich.

Ihren Grafiktreiber deinstallieren

1) Downloaden und installieren Sie Display Driver Uninstaller (DDU).

2) Starten Sie Ihren PC im abgesicherten Modus neu.

3) Führen Sie DDU aus und wählen Sie aus den Dropdown-Listen GPU und NVIDIA aus.

4) Klicken Sie auf Säubern und Neustart (Empfohlene Aktion).

5) Ihr PC wird automatisch im normalen Modus neu gestartet und Ihr NVIDIA Grafiktreiber wird deinstalliert.

Den neuesten Grafiktreiber installieren

Sie haben 2 Optionen zur Installation des neuesten Treibers für Ihre NVIDIA Grafikkarte:

Option 1 – Manuell – Für diese Methode brauchen Sie genügend Computerkompetenz und Geduld, da Sie den genau korrekten Treiber online finden, downloaden und Schritt für Schritt installieren müssen.

Option 2 – Automatisch (Empfohlen) – Diese ist die schnellste und einfachste Option. Alles ist mit nur ein paar Mausklicks fertig – auch wenn Sie ein Computer-Neuling sind.

Driver Easy wird Ihr System automatisch erkennen und korrekte Treiber dafür finden. Sie brauchen nicht, das Risiko von Herunterladen und Installation eines falschen Treibers einzugehen oder sich Sorgen darum zu machen, dass Sie während der Installation Fehler begehen.

Neben Ihrem Grafiktreiber kann Driver Easy zugleich die Treiber Ihrer Geräte, die Sie beim Gaming verwenden, mit ein paar Klicks auf den neuesten Stand bringen, damit Sie das optimale Spielerlebnis haben können.

Sie können Ihre Treiber mit entweder der GRATIS- oder PRO-Version von Driver Easy aktualisieren. Aber mit der PRO-Version schaffen Sie alles mit nur 2 Klicks (und Sie erhalten volle Unterstützung sowie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie).

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Alle problematischen Treiber auf Ihrem PC werden innerhalb einer Minute erkannt.

3) Mit der GRATIS-Version, klicken Sie auf Aktualisierung neben Ihrer NVIDIA Grafikkarte, um die neueste Treiberversion herunterzuladen. Dann müssen Sie den neuen Treiber manuell installieren.

Haben Sie Ihr Driver Easy schon auf die PRO-Version upgegradet, können Sie einfach auf Alle aktualisieren klicken, um alle problematischen Treiber auf Ihrem PC automatisch zu aktualisieren.

4) Starten Sie Ihren PC neu, damit sich die Änderungen auswirken können. Checken Sie danach, ob Ihr GeForce Experience wie gewünscht Ihr Computerspiel optimieren kann.


Hoffentlich hat Ihnen eine der obigen Methoden geholfen. Wir freuen uns sehr darauf, dass Sie Ihre Meinung in den Kommentar unten schreiben und Ihre Erfahrungen mit uns teilen können.

1
1 people found this helpful