Möchten Sie Ihren Lenovo-PC, z. B. Ihr Lenovo ThinkPad, immer auf dem optimalen Stand halten? Dann müssen Sie die Gerätetreiber Ihres PCs regelmäßig aktualisieren, damit alle angeschlossenen Geräte und Ihre Programme ordnungsgemäß laufen können.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen 2 Methoden zur Treiberaktualisierung. Folgen Sie den Schritten, um die Treiber auf Ihrem Lenovo-PC auf den neuesten Stand zu bringen.

2 Optionen zum Update Ihrer Gerätetreiber:

Sie können Ihre Treiber entweder manuell oder automatisch aktualisieren.

  1. Manuelle Aktualisierung
  2. Automatische Aktualisierung (Empfohlen)
Die beiden Methoden gelten für Windows 10, 7 und 8.1.

Option 1: Manuelle Aktualisierung

Sie können die Support-Seite von Lenovo besuchen, um die neueste Treiberversion für jedes Gerät auf Ihrem PC herauszufinden, zu downloaden und dann zu installieren.

Dafür brauchen Sie die Seriennummer, die Windows-Edition und den Systemtyp Ihres Lenovo-PCs (z. B. Lenovo L340-15API, Windows 10 Pro 64-Bit) richtig kennen, um die korrekten kompatiblen Treiber zu bekommen.

Treiber ist eine Art von Software-Komponenten und können den Betrieb Ihres PCs beeinflussen. Inkompatible Treiber können zu Systemabstürzen, verschiedenen Bluescreen-Fehlern und so weiter führen. Installieren Sie möglichst keine unsicheren oder inkompatibel scheinenden Treiber.

1) Öffnen Sie die Support-Seite von Lenovo.

2) Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Download abrufen unter „Treiber & Software“.

3) Geben Sie ins Suchfeld die Seriennummer Ihres Lenovo-Computers (z. B. L340 15 API) ein und wählen Sie Ihr Lenovo-Modell aus der Liste unten aus.

4) Im Reiter Manuelle Aktualisierung, legen Sie Ihren Mauszeiger auf den Eintrag Betriebssysteme und wählen Sie dann die Option aus, die Ihrem System entspricht.

5) Klicken Sie auf ein aufgeführtes Gerät, dessen Treiber Sie aktualisieren möchten.
Beispielsweise wähle ich Audio aus.

6) Klicken Sie auf das nach unten weisende Symbol unter „Dateien ansehen“, um die verfügbaren Downloads einzublenden.

7) Klicken Sie auf das Download-Symbol neben Ihrem gewünschten Treiber, um die Installationsdatei herunterzuladen.

8) Installieren Sie mit der heruntergeladenen Datei Ihren Treiber.

9) Wiederholen Sie Schritt 5 bis 8, bis Sie alle benötigten Treiber für Ihren Lenovo-Computer installiert haben.


Option 2: Automatische Aktualisierung (Empfohlen)

Falls Sie sich von den wiederholten Schritten befreien und alles mit wenigen Mausklicks erledigen möchten, kann Ihnen Driver Easy definitiv helfen.

Driver Easy wird Ihr System automatisch erkennen und korrekte Treiber dafür finden. Sie brauchen nicht, das Risiko von Herunterladen und Installation eines falschen Treibers einzugehen oder sich Sorgen darum zu machen, dass Sie während der Installation Fehler begehen könnten.

Sie können Ihre Treiber mit entweder der GRATIS- oder PRO-Version von Driver Easy aktualisieren. Aber mit der PRO-Version schaffen Sie alles mit nur 2 Klicks (und Sie erhalten volle Unterstützung sowie eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie).

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Alle problematischen Treiber auf Ihrem PC werden innerhalb einer Minute erkannt.

3) Klicken Sie einfach auf Alle aktualisieren, um alle veralteten oder fehlerhaften Treiber auf Ihrem Lenovo-PC automatisch zu aktualisieren.

Oder Sie können Ihre Treiber einzeln updaten, indem Sie auf Aktualisierung neben einem markierten Gerät klicken, dessen Treiber Sie aktualisieren möchten.
(In beiden Fällen ist die PRO-Version erforderlich.)

Anmerkung: Sie können Ihre Treiber auch mit der GRATIS-Version von Driver Easy aktualisieren, aber einige Schritte müssen Sie manuell durchführen.

4) Starten Sie Ihren PC neu, damit die Änderungen wirksam werden.


Hoffentlich hat Ihnen dieser Beitrag geholfen. Schreiben Sie Ihren Kommentar unten und teilen Sie mit uns Ihre Erfahrungen!

Dieser Artikel gefällt mir

In anderen Sprachen verfügbar

To download Lenovo drivers like Lenovo Thinkpad drivers for Windows 10, refer to the steps here. Then you can update Lenovo drivers in Windows 10 quickly.