Möchten Sie den Treiber Ihrer Grafikkarte Intel UHD Graphics 630 oder Intel HD Graphics 630 aktualisieren? In diesem Beitrag erfahren Sie dafür 2 Methoden.

2 Methoden zum Update Ihres Intel Grafiktreibers:

Um die Treiberaktualisierung zu erledigen, können Sie auf der Intel-Webseite den neuesten Treiber manuell downloaden oder alles mit einem Treiber-Update-Tool automatisch schaffen.

  1. Ihren Intel UHD/HD Graphics 630 Treiber automatisch aktualisieren
  2. Den neuesten Intel UHD/HD Graphics 630 Treiber manuell downloaden und installieren
Unten zeigen wir Ihnen die Schritte mit Intel UHD Graphics 630 als Beispiel. Die Schritte gelten auch für Intel HD Graphics 630

Methode 1: Ihren Intel UHD/HD Graphics 630 Treiber automatisch aktualisieren

Falls Sie keine Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse haben, Ihren Intel Grafiktreiber manuell zu aktualisieren, können Sie diese Aufgabe Driver Easy überlassen.

Driver Easy wird Ihr System automatisch erkennen und korrekte Treiber dafür finden. Sie brauchen nicht, das Risiko von Herunterladen eines falschen Treibers einzugehen oder sich Sorgen darum zu machen, dass Sie während der Installation Fehler begehen könnten.

Sie können Ihre Treiber mit entweder der GRATIS- oder PRO-Version von Driver Easy aktualisieren. Aber mit der PRO-Version schaffen Sie alles mit nur 2 Klicks (und Sie erhalten volle Unterstützung sowie eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie).

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Alle problematischen Treiber in Ihrem System werden innerhalb einer Minute erkannt.

3) Wenn Sie die GRATIS-Version von Driver Easy verwenden, klicken Sie auf Aktualisierung neben Intel(R) UHD Graphics 630 / Intel(R) HD Graphics 630, um den neuesten Grafiktreiber herunterzuladen. Dann müssen Sie ihn manuell installieren.

Haben Sie Driver Easy schon auf die PRO-Version upgegradet, können Sie einfach auf Alle aktualisieren klicken, um alle problematischen Gerätetreiber in Ihrem System automatisch zu aktualisieren.

4) Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.


Methode 2: Den neuesten Intel UHD/HD Graphics 630 Treiber manuell downloaden und installieren

Sie können auch auf dem Download-Center von Intel den neuesten Treiber für Intel UHD Graphics 630 oder Intel HD Graphics 630 herunterladen und dann installieren.

1) Öffnen Sie das Download-Center von Intel.

2) Geben Sie ins Suchfeld das Modell Ihrer Grafikkarte (z. B. Intel UHD Grafik 630) und klicken Sie auf das richtige vorgeschlagene Suchergebnis.

3) Finden Sie die neueste Treiberversion und laden Sie sie herunter.

4) Installieren Sie den neuen Treiber mit der standardmäßigen Windows-Prozedur.


Hoffentlich hat Ihnen dieser Beitrag geholfen. Haben Sie noch andere Fragen, zögern Sie nicht, einen Kommentar unten zu schreiben.

Dieser Artikel gefällt mir

In anderen Sprachen verfügbar

It’s always important to update your graphics driver to make sure your graphics card is working in tip top shape. Here we’re going to show you 2 easy ways