FTDI Treiber sorgt dafür, dass Ihr Betriebssystem mit den Universal Serial Port-Hardwares von FTDI und den daran angeschlossenen Geräten richtig kommuniziert. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie einen korrekten neuesten FTDI Treiber downloaden und installieren können.

FTDI steht für Future Technology Devices International (Limited). Diese Firma spezialisiert auf Universal Serial Bus (USB) Technologie, stellt betreffende Geräte und Zubehör her und bietet Unterstützung dafür an.

2 Methoden zum Update Ihres FTDI Treibers:

Sie können einen FTDI Treiber entweder automatisch oder manuell downloaden und installieren:

Methode 1 – Automatisch (Empfohlen) – Diese ist die schnellste und einfachste Option. Alles wird mit nur ein paar Mausklicks erledigt – auch wenn Sie ein Computer-Neuling sind.

Methode 2 – Manuell – Für diese Methode brauchen Sie genügend Computerkenntnisse und Geduld, da Sie den genau korrekten Treiber online finden, downloaden und Schritt für Schritt installieren müssen.

Die beiden Methoden eignen sich für Windows 10, 7 und 8.1.

Methode 1: Ihren FTDI Treiber automatisch installieren und aktualisieren

Den Treiber auf der Webseite des Geräteherstellers zu finden, herunterzuladen und dann zu installieren sollte Ihre erste Idee sein. Aber wenn es Ihnen schwer fällt, das manuell selbst vorzunehmen, ist es auch eine gute Auswahl, ein Treiber-Update-Tool zu benutzen.

Driver Easy wird Ihr System und die angeschlossenen Geräte automatisch erkennen, um Ihnen korrekte Treiber anzubieten. Sie brauchen nicht, das Risiko von Herunterladen eines falschen Treibers einzugehen oder sich Sorgen darum zu machen, dass Sie während der Installation Fehler begehen könnten.

Sie können Ihre Treiber mit entweder der GRATIS- oder PRO-Version von Driver Easy aktualisieren. Aber mit der PRO-Version schaffen Sie alles mit nur 2 Klicks (und Sie erhalten volle Unterstützung sowie eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie).

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Alle veralteten, fehlerhaften oder fehlenden Treiber werden innerhalb einer Minute erkannt und aufgelistet.

3) Wenn Sie die GRATIS-Version von Driver Easy verwenden. Klicken Sie auf Aktualisierung neben einem markierten Gerät, dessen Treiber Sie aktualisieren oder installieren möchten, um den neuesten Treiber herunterzuladen. Dann müssen Sie ihn manuell installieren.

Haben Sie Driver Easy schon die PRO-Version upgegradet, klicken Sie einfach auf Alle aktualisieren, um alle problematischen Gerätetreiber in Ihrem System automatisch auf den neuesten Stand zu bringen.

Wenn Sie Probleme mit Driver Easy PRO haben, zögern Sie nicht, uns unter support@drivereasy.com zu kontaktieren, um weitere Hilfe zu erhalten.

4) Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.


Methode 2: Einen FTDI Treiber manuell downloaden und installieren

Sie können auch die Webseite von FTDI Chip besuchen, um einen Treiber für Ihre FTDI-Hardware herunterzuladen. Aber bitte beachten Sie, dass Sie nur denjenigen Treiber downloaden, der mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist.

Nachdem das Installationspaket fertig heruntergeladen wurde, dekomprimieren Sie die Datei und installieren Sie den Treiber über den Geräte-Manager.


Hoffentlich hat Ihnen dieser Beitrag geholfen. Haben Sie dazu weitere Fragen oder Vorschläge, schreiben Sie bitte einen Kommentar unten.

Dieser Artikel gefällt mir

In anderen Sprachen verfügbar

Having an issue with your FTDI device driver? Don't worry. You can fix the driver issue by updating FTDI driver in your computer. Check it out...