Haben Sie versehentlich Ihren AMD High Definition Audio Device Treiber deinstalliert oder möchten Sie ihn zum Update neu installieren? Sie sind an einem richtigen Ort gelandet! In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie das schaffen können.

Der AMD High Definition Audio Device Treiber ist ein Teil Ihrer AMD Grafikkarte in der Produktfamilie AMD Radeon™ HD, Radeon R9, Radeon R7 oder Radeon R5. Um den AMD HD Audio Treiber zu installieren, haben Sie die folgenden 3 Methoden:

  1. Mit Driver Easy automatisch downloaden und installieren
  2. Mit dem AMD Tool automatisch erkennen und installieren
  3. Auf der AMD-Webseite manuell downloaden und installieren

Methode 1: Mit Driver Easy automatisch downloaden und installieren

Driver Easy ist ein Tool, das die Treiber, welche Ihr Computer benötigt, automatisch erkennen, herunterladen und (falls Sie die PRO-Version haben) installieren kann. Damit brauchen Sie nicht, das Risiko von Herunterladen und Installation eines falschen Treibers einzugehen.

Sie können Ihre Treiber mit entweder der GRATIS- oder PRO-Version von Driver Easy aktualisieren. Aber mit der PRO-Version schaffen Sie alles mit nur 2 Klicks (und Sie erhalten volle Unterstützung sowie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie).

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Alle problematischen Treiber auf Ihrem PC werden innerhalb einer Minute erkannt.

3) Wenn Sie die GRATIS-Version benutzen, klicken Sie auf Aktualisierung neben dem markierten AMD High Definition Audio Device, um den neuesten Treiber dieses Gerätes zu downloaden. Dann müssen Sie ihn manuell installieren.

Haben Sie Driver Easy schon auf die PRO-Version upgegradet, können Sie einfach auf Alle aktualisieren klicken, um alle problematischen Treiber auf Ihrem PC automatisch zu aktualisieren.

4) Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob Ihr AMD High Definition Audio Device Treiber erfolgreich installiert wurde und gut funktioniert.


Methode 2: Mit dem AMD Tool automatisch erkennen und installieren

Da AMD High Definition Audio Device Treiber ein Teil der AMD Radeon Grafikkarte ist, können Sie ein GPU-Driver-Autodetect Tool von AMD herunterladen und benutzen, um Ihren AMD High Definition Audio Device Treiber neu zu installieren.

Dieses AMD Tool für die automatische Erkennung gilt nur für die Computer, die Microsoft Windows 7 oder 10 verwenden und mit einer diskreten AMD Radeon Desktop- bzw. Mobil-Grafikkarte oder einem AMD Prozessor mit Radeon™ Grafikeinheit ausgestattet sind.

1) Öffnen Sie die offizielle AMD-Webseite für Treiber und Support.

2) Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf JETZT HERUNTERLADEN.

3) Nachdem der Download abgeschlossen ist, navigieren Sie zum Ordner, wo Sie die heruntergeladenen Dateien speichern. Doppelklicken Sie auf die Setup.exe Datei, um das Tool auszuführen.

4) Dieses Tool erkennt das Modell Ihrer AMD Grafikkarte und bietet Ihnen das neueste offizielle AMD Treiberpaket an. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Tool, um den AMD High Definition Audio Device Treiber zu installieren.


Methode 3: Auf der AMD-Webseite manuell downloaden und installieren

Sie können Ihren AMD High Definition Audio Device Treiber neu installieren, indem Sie das neueste Treiberpaket Ihrer AMD Grafikkarte manuell herunterladen und installieren.

Achtung: Diese Methode erfordert das korrekte Modell Ihrer AMD Grafikkarte, die Edition und den Typ Ihres Betriebssystems.

1) Öffnen Sie die AMD-Webseite für Treiber und Support.

2) Wählen Sie aus der Liste Ihre AMD Grafikkarte aus und klicken Sie auf ABSENDEN.

3) Erweitern Sie die Kategorie, die Ihrem Betriebssystem entspricht, und klicken Sie auf HERUNTERLADEN.

4) Führen Sie die heruntergeladene Installationsdatei aus und folgen Sie den angezeigten Anweisungen, um den Treiber zu installieren.


Haben Sie Ihren AMD High Definition Audio Device Treiber erfolgreich installiert oder aktualisiert?

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel geholfen hat. Hätten Sie noch andere Fragen, zögern Sie nicht, einen Kommentar unten zu schreiben.

Be the first to like this article