Grand Theft Auto (GTA) 5 stürzt beim Starten oder wenn Sie mittendrin in dem Spiel sind, unerwartet oder ständig ab? Wie frustriert ist das! Machen Sie sich aber keine Sorgen. Sie können das Problem unter den meisten Umständen selber beheben und unser Leitfaden leitet Sie durch den Prozess.

In diesem Artikel erfahren Sie:

  1. Bevor Sie die Lösungen ausprobieren…
  2. 4 Lösungen für Sie verfügbar sind

Bevor Sie die Lösungen ausprobieren…

Bevor Sie sich in die Tiefen der Fehlerdiagnose begeben, sollten Sie zuallererst die Systemanforderungen beachten, obwohl dabei die Benutzer oft außer Acht lassen. Laut Rockstargames sind die Mindestanforderungen und empfohlene Anforderungen wie folgendes:

Zu den Details und weiteren Voraussetzungen erfahren Sie hier.


4 Lösungen für Sie verfügbar sind

Wir haben insgesamt 4 Lösungen für Sie entwickelt und zusammengestellt, die sich schon von vielen Betroffenen als wirksam und nützlich erwiesen. Sie brauchen aber nicht, alle Lösungen durchzuprobieren. Fangen Sie mit der ersten an, bis Sie Ihre Lösung finden.

  1. Eine Überhitzung der CPU vermeiden
  2. Ihren Grafiktreiber aktualisieren
  3. Ihre Grafikeinstellungen anpassen
  4. Den neuesten Game-Patch installieren

Lösung 1: Eine Überhitzung der CPU vermeiden

Wenn Ihre CPU zu heiß ist, kann ein Absturzproblem von GTA 5 auftreten. Falls das der Fall ist, fahren Sie Ihren PC herunter und überprüfen Sie Ihren Lüfter. Eventuell ist dieser verstopft und kann deshalb nicht genug Luft anziehen. Sie können auch vorsichtig mit einem Staubsauger den Lüfter vom Staub befreien. Warten Sie, bis Ihr PC kühl wird und starten Sie Ihren PC neu. Überprüfen Sie dann, ob GTA 5 nicht mehr abstürzt.


Lösung 2: Ihren Grafiktreiber aktualisieren

Am häufigsten stürzt Ihr Spiel GTA 5 wegen Ihres veralteten oder fehlerhaften Grafiktreibers ab. Aktualisieren Sie daher Ihren Grafiktreiber, um diesen Fehler zu vermeiden. Zur Treiberaktualisierung stellen wir Ihnen 2 Optionen vor.

Option 1 – Manuell – Für diese Methode brauchen Sie genügend Computerkenntnisse und Geduld, da Sie den genau korrekten Treiber online finden, downloaden und Schritt für Schritt installieren müssen.

ODER

Option 2 – Automatisch (Empfohlen) – Diese ist die schnellste und einfachste Option. Alles ist mit nur ein paar Mausklicks mit unserem Tool Driver Easy fertig – auch wenn Sie ein Computer-Neuling sind.

Driver Easy wird Ihr System automatisch erkennen und korrekte Treiber dafür finden. Sie brauchen nicht, das Risiko von Herunterladen und Installation eines falschen Treibers einzugehen oder sich Sorgen darum zu machen, dass Sie während der Installation Fehler begehen könnten.

Sie können Ihre Treiber mit entweder der Gratis- oder Pro-Version von Driver Easy aktualisieren. Aber mit der Pro-Version schaffen Sie alles mit nur 2 Klicks (und Sie erhalten volle Unterstützung sowie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie).

1) Downloaden und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Jetzt scannen. Alle problematischen Treiber auf Ihrem PC werden innerhalb einer Minute erkannt.

3) Mit der Gratis-Version können Sie auf Aktualisierung neben Ihrer Grafikkarte klicken, um deren neuste Treiberversion herunterzuladen. Dann müssen Sie den neuen Treiber manuell installieren.

Haben Sie schon die Pro-Version von Driver Easy gekriegt, klicken Sie einfach auf Alle aktualisieren, um alle problematischen Gerätetreiber auf Ihrem PC automatisch zu aktualisieren.

4) Starten Sie Ihren PC neu und führen Sie GTA 5 aus. Sehen Sie, ob GTA 5 auf Ihrem PC nicht mehr abstürzt.


Lösung 3: Ihre Grafikeinstellungen anpassen

Wenn Ihre InGame-Grafikeinstellungen nicht richtig eingestellt werden, kann der Absturz von GTA 5 auf Ihrem PC ebenfalls passieren. Folgen Sie den unteren Schritten, um ein paar Grafikeinstellungen anzupassen, dadurch können Sie Ihre Spielleistung optimieren und das Absturzproblem beheben.

Wenn Sie das Problem auf einem Betriebssystem mit AMD Catalyst 15.4 Treiber oder bei Laptops mit umschaltbarer AMD-Grafikkarte ereilt, sollten Sie die unteren Schritten unbedingt durchführen, um Ihr Problem zu beheben.

1) Gehen Sie zum InGame-Einstellungen und klicken Sie auf die Registerkarte Grafik.

2) Stellen Sie die „DirectX-Version“ auf DirectX 11 ein. Schalten Sie „MSAA“ und „VSync“ ab.

3) Scrollen Sie nach unten und stellen Sie die folgenden Optionen auf Normal ein:

  • Texturqualität
  • Shader-Qualität
  • Schattenqualität
  • Reflexionsqualität
  • Grasqualität

4) Speichern Sie Ihre Änderungen und führen Sie GTA 5 erneut aus. Testen Sie, ob GTA 5 einwandfrei läuft.


Lösung 4: Den neuesten Game-Patch installieren

Wenn Ihnen keine der obigen Lösungen geholfen hat, suchen Sie nach den neusten Game-Patch. Das Entwickler-Team von Rockstargames veröffentlicht regelmäßig neue Game-Patches von GTA 5, um die viel berichteten Fehler zu beheben und die Spielerfahrungen zu verbessern.

Falls Sie bereits die neuste Version von GTA 5 auf Ihrem PC installiert haben, stürzt Ihr Spiel trotzdem immer noch ab, sollten Sie vermutlich auf den nächsten Game-Patch warten.


Hoffentlich hat Ihnen dieser Beitrag geholfen. Wenn Sie dazu noch andere Fragen oder einen effektiven Lösungsvorschlag haben, bitte teilen Sie mit uns im Kommentarbereich mit.

Be the first to like this article